Aktuell Nun auch Feuerwehrleute in Bramsche 2x geimpft

Nun auch Feuerwehrleute in Bramsche 2x geimpft

-

Beinahe wären sie wohl vergessen worden  nicht systemrelevant? Ausgerechnet Feuerwehrleute.

Dr. Steffen Grüner, Vorsitzender der Bezirksstelle der Ärztekammer Niedersachsen in Osnabrück, engagierte sich für die Helfer der Tuchmacherstadt im Landkreis Osnabrück. Nach einer ersten Impfung im April gab es Anfang dieser Woche dann auch die wichtige Zweitimpfung.

„Die Feuerwehr in Bramsche ist systemrelevant – deswegen sollte alles getan werden, die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner deutlich früher zu impfen“ so Dr. Steffen Grüner.

Rund 70 Feuerwehrleute wurden im April und Anfang Juni teils in der Mittagspause geimpft. Ausschlag gab ein Einsatz der Feuerwehr in Bramsche bei einem kritischen COVID Patienten mit Reanimation, den die Feuerwehrleute ungeimpft versorgen mussten.

Land konzentrierte sich zu lange auf Ältere

„Die Situation erinnert an die Verhältnisse bei den Ärzten, die noch bis vor kurzem – ohne die Möglichkeit einer Impfung zu haben – in die Pandemiebekämpfung des Landes mit eingebunden worden sind. Das darf sich nicht wiederholen, wir freuen uns sehr, mit einem Sonderkontingent an Impfstoff der Feuerwehr in Bramsche zu helfen. Das seitens des Landes im April nur für die über 65jährigen mit Astra Zeneca geholfen werden sollte, ist unverständlich, da naturgemäß die meisten Feuerwehrleute unter dieser Altersgrenze sind.“ so Dr. Steffen Grüner weiter.

Der Bezirksstellenvorsitzende ruft die Verwaltung und die Impfzentren auf kurzfristig weiterhin Sonderkontingente bereitzustellen. Auch nach Freigabe der Impfpriorisierung ist es für viele Niedersachsen noch immer nicht leicht einen zeitnahen Impftermin zu erhalten.

Foto: Nadine Wallmeyer ( MFA), Stadtbrandmeister Jörg Ludwigs, Dr. Steffen Grüner



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

VfL Osnabrück löst Vertrag mit Angreifer Christian Santos auf

Der Vertrag zwischen Christian Santos und dem VfL Osnabrück wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Nach einem Jahr in Lila-Weiß...

Historisches Oldtimertreffen in Osnabrück fällt auch 2021 aus

Vor zwei Jahren kamen mehr als 1.000 Old- und Youngtimerbesitzer mit ihren automobilen Klassikern zum „Historischen Treffen Rund um...




Jeder Dritte vollständig geimpft

Foto: Impfung, über dts Berlin (dts) - Im Rahmen der Corona-Impfkampagne in Deutschland ist jeder Dritte mittlerweile vollständig geimpft....

Hochhaus bei Miami eingestürzt – Mehrere Opfer befürchtet

Foto: Police Miami Beach, über dts Miami (dts) - In Surfside in der Nähe von Miami ist am Donnerstag...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen