Aktuell Mehr als 3.000 Menschen in Corona-Quarantäne in der Region...

Mehr als 3.000 Menschen in Corona-Quarantäne in der Region Osnabrück

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Die leichte Erholung zum Wochenanfang, bei der am Montag erstmals seit Tagen sogar sinkende Zahlen bei den aktuellen Corona-Infektionen festgestellt werden konnten, war nur eine kurze Pause im Infektionsgeschehen.

Mit inzwischen 966 aktuell Infizierten, davon 692 im Landkreis und 274 in der Stadt Osnabrück, wurde eine neue Höchstmarke erzielt (Montag: 924). Ähnlich sieht es auch bei den Quarantäneverfügungen aus. Zwischen Montag und Dienstag wuchs diese Zahl um 455 auf jetzt mit 3.379 deutlich über 3.000 in Stadt und Landkreis Osnabrück.

Viele Qarantänefälle dürfte auch Folge von Corona-Ausbrüchen in Schulen der Region Osnabrück sein. Am Montag berichtete die Stadt Osnabrück von zahlreichen Schulen im Stadtgebiet Osnabrück, in denen nun nach “Szenario B” unterrichtet wird.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 03. November 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.
Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 03. November 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.

Nach der vorübergehenden Stagnation am Montag, stiegen die 7-Tages-Inzidenzen für Stadt Osnabrück (von 115,6 auf 134,3) und für den Landkreis Osnabrück (von 142,7 auf 160).

Keine neuen Intensivpatienten, keine Todesfälle in der Region Osnabrück

Keine Änderungen meldeten die Krankenhäuser der Region, die am Montag einen umfassenden Besuchsstopp verkündeten. Wie bereits am Montag sind 83 Corona-Patienten hospitalisiert, sechs Covid-19 Fälle werden auf den Intensivstationen behandelt. Es gab in den vergangenen 24 Stunden keinen neuen Todesfall.

Zu den am stärksten von aktuellen Corona-Infektionen betroffenen Gemeinden zählen neben Osnabrück (274) auch Quakenbrück (46), Bad Essen (84),  Georgsmarienhütte (70) und Melle (54).

So ist die aktuelle Corona-Lage in der Region Osnabrück:

Quelle: Landkreis Osnabrück
Quelle: Landkreis Osnabrück, weitere Infos beim Land Niedersachsen 


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Weihnachtsbeleuchtung in der Krahnstraße: In diesem Jahr echte Teamarbeit

Es ist die heimliche Hauptstraße von Osnabrück und die jährliche Weihnachtsbeleuchtung ist der ganze Stolz der Kaufleute zwischen Nikolaiort...

Nachhilfe per Mausklick: Online-Lernplattform “mytutoring” bietet individuelle Einzelförderung an

Die Osnabrücker Online-Lernplattform "mytutoring" bietet Schülerinnen und Schülern von der dritten Klasse bis in die Abiturjahrgänge Nachhilfe an. Durch...

Altmaier für mehr verkaufsoffene Sonntage 2021

Foto: East Side Mall, über dts Berlin (dts) - Angesichts der angespannten Lage bei vielen Einzelhändler verlangt Bundeswirtschaftsminister Peter...

GEW kritisiert Gipfel-Entscheidungen für den Bildungsbereich

Foto: Corona-Hinweis an einer Schule, über dts Berlin (dts) - Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) übt heftige Kritik...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen