Deutschland & die WeltLambrecht schließt Einreisebeschränkungen für Ungeimpfte nicht aus

Lambrecht schließt Einreisebeschränkungen für Ungeimpfte nicht aus

-


Foto: Einreiseverordnung, über dts

Berlin (dts) – Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) schließt Einreisebeschränkungen für Ungeimpfte, wie in den USA geplant, auch für Deutschland nicht aus. „Das ist sicherlich eine Möglichkeit, die denkbar ist“, sagte sie den Sendern RTL und ntv.

„Aber gerade bei der Reisefreiheit und gerade bei der Bewegungsfreiheit stellt sich die Frage, ob das verhältnismäßig ist.“ In den USA ist geplant, nur noch doppelt Geimpfte einreisen zu lassen. Bisher ist die Einreise von Bürgern der Europäischen Union in die Vereinigten Staaten auch für vollständig Geimpfte nicht gestattet.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Richtiger Riecher: Spürhund Raptor erschnüffelt Drogen im Wert von rund 65.000 Euro

Voller Erfolg für Spürhund Raptor: Der Schäferhund fand Marihuana und Amphetamin. / Foto: Hauptzollamt Osnabrück 5860 Gramm Marihuana und 750...

Nach 13 Jahren: Bald kein „SubstAnZ“ mehr in der Frankenstraße?

"SubstAnZ" in der Frankenstraße bald Geschichte? / Foto: SubstAnZ Seit 2009 ist das selbstverwaltete Zentrum „SubstAnZ“ an der Frankenstraße 25a...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen