Start Thema Güterbahnhof

Thema Güterbahnhof

FDP fordert Naherholungsgebiet statt Gewerbe und Wohnungen am Güterbahnhof

Die vom Oberverwaltungsgericht (OVG) kassierte Bebauungsplan für das Gelände des alten Güterbahnhofs regt offensichtlich die Fantasie an - zumindest bei den Osnabrücker Liberalen. Statt...

Kommentar: Kauft endlich den Osnabrücker Güterbahnhof!

Über den Osnabrücker Güterbahnhof ist schon viel geschrieben worden - der Bundesgerichtshof und das Oberverwaltungsgericht Lüneburg haben jüngst zwei neue Kapitel zu dieser scheinbar unendlichen...

Feuer im Restaurant Nokta am alten Osnabrücker Güterbahnhof [Update]

Gegen 00:46 Uhr in der Nacht zu Montag wurde die Feuerwehr auf das Gelände am alten Güterbahnhof gerufen. Löscharbeiten dauern an Nach ersten Informationen der regionalen Leitstelle...

3G (ehemals Zion GmbH) schaltet Freiraum Petersburg den Strom ab

Die "Schikanen", mit denen nach eigenen Angaben der Kulturverein Petersburg e.V. zu kämpfen hat, haben "einen neuen Höhepunkt erreicht". Oder ist es eine reine Vorsichtsmaßnahme,...

Nach vier Jahren soll endlich ein Konzept für den Ringlokschuppen her

Es war im Frühjahr und Sommer 2013, als der alte Güterbahnhof und mit ihm der alte Ringlokschuppen zeitweise zum alles beherrschenden Thema in der...

Zion GmbH (jetzt 3g Group) muss Kosten für Bombenräumung zahlen

Nach mündlicher Verhandlung hat das Verwaltungsgericht Osnabrück die Klage der Güterbahnhofs-Eigentümer gegen einen Bescheid der Stadt Osnabrück abgewiesen. Die inzwischen in 3g Group GmbH umbenannte ehemalige Zion...

Grüne zur Zukunft des Güterbahnhofs: „Wo war die Alternative?“

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert hat dem Bebauungsplan für den ehemaligen Güterbahnhof in der letzten (30.08.2016) Sitzung des Rates der Stadt Osnabrück nicht zugestimmt. Den vollen...

Der „Neue Güterbahnhof“: eine Weichenstellung in Richtung Abstellgleis

Wie geht es eigentlich weiter mit dem alten Güterbahnhof? Am Dienstagabend hat der Stadtrat einen vom grünen Stadtbaurat Frank Otte erarbeiteten Bebauungsplan beschlossen, der für lange Zeit festschreiben soll,...

Henning (SPD): Lebensquelle hat offensichtlich keine Ahnung was Christenverfolgung ist

Am Freitag haben wir über eine Pressemitteilung des Pressesprechers der Freikirche Lebensquelle e.V. berichtet. Von Vorwürfen gegenüber der Lokalpolitik, der von der Lebensquelle unter anderem "Christenverfolgung"...

Lebensquelle will nicht „verabscheuungswürdig“ sein

Mit einer Pressemitteilung kontert die Freikirche Lebensquelle e.V. die Ablehnung eines "Runden Tisches" zum Bebauungsplan 370 durch die Mehrheit der Ratsmitglieder in der vergangenen...

Stadtrat will mit Güterbahnhof-Eignern nicht am Runden Tisch sitzen

Der interessanteste Vorschlag von Michael Florysiak kam erst in seinem abschliessenden Plädoyer, doch da hatte sich die "Regenbogenkoalition" schon auf ein "Nein" festgelegt."Warum können...

Güterbahnhof: Karten auf den Tisch… auf den Verhandlungstisch!

Man mag sich nicht! Auch wenn dieser Aspekt des Bebauungsplans 370 bei der Pressekonferenz der Zion GmbH am Dienstag kein Thema war, so ist es...

Führt Blockadehaltung der Stadt Osnabrück zu neuer Klage der Zion GmbH?

Am Freitag läuft eine letzte Frist ab, rechtzeitig vor Fristablauf wird die Zion GmbH, als größter Flächeneigentümer auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs, eine Stellungnahme...

Kulturschaffende der Petersburg sollen in den Hafen umziehen

Ganz am Ende der vergangenen Ratssitzung wurde es nochmals spannend, dennoch wurde der kurzfristig vom Anfang der Agenda nach hinten verschobene Tagesordnungspunkt nicht mehr groß...

Der Osnabrücker Güterbahnhof soll zur „Vorratsfläche“ werden

Vorratsfläche...dieses sperrige Wort fiel in einigen Redebeiträgen der Ratsdebatte am Dienstagabend, als es um den Bebauungsplan für das Gelände des alten Güterbahnhofs ging. Obwohl...

Contact to Listing Owner

Captcha Code