HASEPOST
 
HASEPOST

Dieses Wochenende: Turnen & Feiern in Osnabrück

Selbst wenn die meisten Osnabrücker sich am kommenden Wochenende nicht über Reck oder Barren quälen wollen und vermutlich keine Purzelbäume machen möchten: das Landesturnfest bietet ein Rahmenprogramm auch für die “Partypeople” der Stadt.

Insgesamt 300.000 Besucher und Teilnehmer werden zum Niedersächsischen Landesturnfest, gleich zu Beginn der Sommerferien, erwartet. Eine Herausforderung auch für die Stadtwerke, die ihr Angebot aufstocken und punktuell reagieren werden. „Das momentan eher gemischte Wetter lässt für uns keine wirklichen Prognosen zu, wie viele Besucher sich mit dem Bus bewegen werden. Hätten wir durchgehend Sonnenschein, würden sicher viele sich auch zu Fuß sich zwischen den Veranstaltungsorten bewegen“, so Dieter Otte, der als Projektleiter im Verkehrsbetrieb der Stadtwerke die Fäden zusammenhält. Denn neben Turnevents gibt es auch viele Mitmachangebote wie eine Wasserskianlage und abendliche Bühnenshows in der Innenstadt.

Die für Nicht-Turner aber vielleicht wichtigste Nachricht: die Show-Acts (u.a. Frida Gold, Luxuslärm und Ivy Quainoo) sind kostenfrei!

Hier ist das Bühnenprogramm (bitte anklicken für größere Darstellung).

Programm des Landesturnfest Osnabrück

Sonderfahrten zu den Veranstaltungsorten
Während der Veranstaltungszeit des Landesturnfestes wird der normale Fahrplan durch Sonderfahrten zu den Veranstaltungsorten sowie zusätzliche Fahrten z.B. auf dem Rückweg von den Abendveranstaltungen am Schloss oder Rathaus angeboten. Zudem beobachten die Stadtwerke und ihre Partner in der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück  (VOS) die aktuellen Bedarfe, so dass auch punktuell zusätzliche Busse fahren werden, so dies erforderlich ist. Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass es vor allem rund um die Abendveranstaltungen aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommens zu Verspätungen kommen kann. Auch wird am Samstag der Wochenmarkt am Dom verlegt und zu diesem Zweck die Hasestraße gesperrt. Die Busse fahren hier die gewohnte Umleitung analog  Maiwoche  und Weihnachtsmarkt.

Der Festführer für das Gesamtprogramm kann hier heruntergeladen werden: PDF-Download.
Die Website zum Landesturnfest: www.Landesturnfest2012.de

HP, Quelle PM

Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS". Die Titelgrafik der HASEPOST trägt dieses ursprüngliche Motto weiter im Logo. Die Liebe zu Osnabrück treibt Heiko Pohlmann als Herausgeber und Autor an. Neben seiner Tätigkeit für die HASEPOST zeichnet der diplomierte Medienwissenschaftler auch für zwei mittelständische IT-Firmen als Geschäftsführer verantwortlich.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion