Aktuell Drei auf einen Streich - Polizei nahm Einbrecher fest

Drei auf einen Streich – Polizei nahm Einbrecher fest

-




Dieb in Handschellen
Symbolfoto

Mit ordentlich Alkohol im Blut und noch vor dem winterlich frühen Sonnenuntergang stiegen drei Litauer in einen Lagerraum an der Hafenringstraße (Eversburg) ein.

Dort wurden Sie prompt vom Eigentümer überrascht, der sie in die Flucht schlug und kurzzeitig verfolgte.
Gegen 17: 15 klickten die Handschellen am Eversburger Bahnhof und in der Schwenkestraße -allerdings mußte vorher noch erheblicher Widerstand der verhinderten Einbrecher gebrochen werden. Die Beamten wurden zudem von den alkoholisierten Osteuropäern beleidigt. Ihnen wurden Blutproben entnommen, sie verbrachten die Nacht in den Zellen bei der Polizei und werden im Laufe des Dienstags einem Haftrichter vorgeführt. Das Diebesgut des Trios (CDs) konnte sichergestellt werden.

 

HP, basierend auf PM PI OS

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücks letzte Videothek ist nun auch Geschichte

Ob es Corona war, der Siegeszug der Streamingdienste oder ist vielleicht einfach nur der Mietvertrag ausgelaufen? Wir wissen es...

Neuer Corona-Fall in Bohmte – zwei weniger in der Stadt Osnabrück

Es muss den Verantwortlichen beim gemeinsamen Gesundheitsdienst von Stadt und Landkreis Osnabrück wie ein Versteckspiel vorkommen. Auch in über...

Grünen-Fraktionschefin will Existenzgeld für Kreative in Not

Foto: Geigen, über dts Berlin (dts) - Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat ein bundesweites...

Göring-Eckardt attackiert Bundesregierung wegen China-Politik

Foto: Fahne von China, über dts Berlin (dts) - Die Fraktionschefin der Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code