HASEPOST
 
HASEPOST

Kultur

ANZEIGE / WERBUNGdie hier aufgelisteten Artikel können bezahlte Werbung enthalten

Anfassen ausdrücklich erlaubt: Warum die Krippenausstellung im Diözesanmuseum Osnabrück ein Erlebnis ist

Unter dem Motto „Schauen, Bewegen, Spielen“ findet die Krippenausstellung im Osnabrücker Diözesanmuseum, angrenzend an den Dom, in diesem Jahr statt. Eine Vielzahl und Vielfalt an Krippen lädt Jung und Alt dazu ein, Krippe zu erleben und nicht nur zu...

100 Jahre Freilichtspiele Tecklenburg: Baumaßnahmen, Jubiläumsfeier und Star-Regisseure kündigen sich an

Die Freilichtspiele Tecklenburg, eine der renommiertesten Freilichtbühnen Deutschlands, feiern im Jahr 2024 ihr 100-jähriges Bestehen. Zur Jubiläumsfeier wird Branchen- und Politprominenz erwartet. Das Publikum hingegen darf sich auf mehr Komfort, einen abwechslungsreichen Spielplan und die Rückkehr eines beliebten Regisseurs...

Kommentar: Friedensjubiläum 2023 – Verschenktes Potenzial und hohe Kosten

Sieben Monate lang, von April bis Oktober, feierte die Stadt Osnabrück das 375-jährige Jubiläum des Westfälischen Friedens, der 1648 in Münster und Osnabrück unterzeichnet wurde. Ein historisches Ereignis, das den Grundstein für eine lang anhaltende Friedensperiode in Europa legte....

Friedensjubiläum: Das waren die Highlights und Aufreger der Osnabrücker

Von April bis Oktober dieses Jahres wurde in Osnabrück ein großes Jubiläumsprogramm anlässlich 375 Jahre Westfälischer Frieden aufgelegt. Während die Stadt daraus eine positive Bilanz zieht, sehen das die Bürgerinnen und Bürger in Osnabrück unterschiedlich. Was waren ihre Highlights...

Friedensjubiläum: Stadt Osnabrück zieht positive Bilanz – mit Fragezeichen

Osnabrück blickt auf ein Jubiläumsjahr zurück, das von April bis Oktober im Zeichen von 375 Jahren Westfälischer Frieden stand. Mehr als 260 Projekte und Veranstaltungen fanden in sieben Monaten statt. Die Stadt zieht eine positive Bilanz, hinterlässt aber hinsichtlich...

12-jähriger Jinlin Zheng aus Osnabrück: Virtuoses Klaviertalent im Rampenlicht

Er ist ein aufstrebender Stern am Klavierhimmel: Der 12-jährige Jinlin Zheng aus Osnabrück erobert die Bühnen und Wettbewerbe im Sturm. Von seiner Mutter mit fünf Jahren mit einem Klavier ausgestattet, entwickelte sich Jinlin zu einem passionierten Pianisten, der täglich...

Hütte Rockt Festival 2024: Osnabrücker Rockband “About Monsters” ist dabei

Während sich in den Häusern festliche Stimmung verbreitet, nimmt das Georgsmarienhütter Hütte Rockt Festival mit Volldampf Kurs auf die 17. Ausgabe im Sommer 2024. Die zweite Bandwelle für das beliebte Musikereignis wurde nun veröffentlicht und verspricht ein Line-up der...

Osnabrücker Star-DJ Robin Schulz als Headliner bei “Tante Mia tanzt” in Vechta

Einige der größten und beliebtesten DJs der Welt werden am 9. Mai 2024 in Vechta beim Festival "Tante Mia tanzt" auftreten. Zum DJ-Duo Dimitri Vegas & Like Mike gesellt sich als zweiter Headliner der Osnabrücker Star-DJ Robin Schulz, der...

Literatur trifft Schauspiel: Tatort-Schauspieler Roland Riebeling liest in Osnabrück

Literarischer Austausch mit dem Schauspieler Roland Riebeling wird am Mittwoch, 20. Dezember, im Café Backstein im Rahmen der Reihe "Was ließt eigentlich...?" möglich. Was liest eigentlich... Roland Riebeling? Der Schauspieler Roland Riebeling, bekannt aus dem "Kölner Tatort" und "How to sell...

Endlich: Osnabrücker Star-DJ Robin Schulz legt in seiner Heimatstadt auf

Was für ein Paukenschlag: Headliner für das Schlossgarten Open Air 2024 ist niemand Geringeres als das Osnabrücker Eigengewächs und Star-DJ Robin Schulz. Das hat Veranstalter Goldrush heute bekannt gegeben.  Mit mehr als 800 Auszeichnungen weltweit und einem beeindruckenden Rekord von...

Sneak-Test: Lohnt sich „BlackBerry“?

Der Montag ist vorbei und das kann nur eines heißen: Die Sneak-Preview in der Hall of Fame, präsentiert von der HASEPOST, ist gelaufen. Doch was gab es für das Osnabrücker Kinopublikum dieses Mal zu sehen – und vor allem:...

Operettenhit “Im weißen Rössl” feiert berauschende Premiere am Theater Osnabrück

Im zauberhaften Ambiente des Theaters Osnabrück erstrahlt "Im weißen Rössl" von Ralph Bernatzky (Musik) und Robert Gilbert (Liedtexte) in einer hinreißenden Premiere, die dem Publikum eine heile Welt des Operettengenres präsentiert. Unter der Regie von Tobias Bonn, einer Hälfte...

Ehemaliger Stadtsprecher Sven Jürgensen veröffentlicht Buch über Rassismus in der Philosophie

In ihrem neuesten Buch „Schwarz und Weiß sind keine Farben. Wie rassistisch ist die Philosophie?“ fragen Sven Jürgensen und Maria Bussmann nach rassistischen Strukturen in der Philosophie. Die gegenwärtige Debatte legt die Vermutung nahe, die Philosophie sei rassistisch geprägt. Ein...

Abgebaute Kunst-Installation im Stadthaus: So viel Geld hat die Stadt für Butter ausgegeben

Eine ungewöhnliche Kunst-Installation im Osnabrücker Stadthaus hat im Oktober die Gemüter einiger Bürgerinnen und Bürger erhitzt: Mithilfe von 376 Butterpäckchen, was 94 Kilo entspricht, stellte die Künstlerin Sigrun Menzel einen Tisch dar. Das Kulturamt hat auf mehrfache Anfrage der...

Moderne Prinzessinnen-Geschichte: “In einem tiefen, dunklen Wald” am Theater Osnabrück

Am Theater Osnabrück feierte am Sonntag (12.11.) das alljährliche Familienstück zur Weihnachtszeit Premiere. Nach dem großen Erfolg von "Das Sams" im vergangenen Jahr, steht in diesem Jahr erneut ein Stoff von Paul Maar auf dem Programm: "In einem tiefen,...