Aktuell 200 Bücher auf dem Wall vergraben - worum geht...

200 Bücher auf dem Wall vergraben – worum geht es?

-

In der Kunsthalle Osnabrück dreht sich noch bis zum 29. März alles um die Frage: “Was für ein Fest?” Mehr dazu auf den Seiten der Stadt Osnabrück.

Hiltrud Schäfer, Präsenzbibliothek für Maulwürfe, Andrew BecconeAber was hat es mit den Büchern auf dem Hasetorwall auf sich, die vor dem Bürgergehorsam und der Kunsthalle in die Mittelinsel eingegraben sind?

Hiltrud Schäfer heißt die Osnabrücker Künstlerin, die für die etwa 200 “eingepflanzten” Bücher verantwortlich ist.
Ihre Aktion ist eigentlich eine “Reaktion”, und zwar auf eine Installation in der gegenüberliegenden Kunsthalle, im Rahmen der Veranstaltung “Was für ein Fest?” (siehe oben).
Dort hat der New Yorker Künstler Andrew Beccone seine “Reanimation Library” aufgebaut. Ein bereits international gezeigtes Projekt, das alten Büchern einer neuen künstlerischen Verwendung zuführen will. Dafür hat Beccone aus Haushaltsauflösungen und Antiquariaten hunderte Bücher mit Bildwelten, die im Internetzeitalter verlorgen gehen, zusamengetragen.

Während die Ausstellung in der Kunsthalle Ende März endet, will Hiltrud Schäfer ihre Installation noch länger stehen lassen. Irgendwann sollen sich die Buchseiten wieder in Erde zurückverwandeln.

Der Titel der auffälligen Kunstaktion: “Maulwurf-Präsenzbibliothek, meine Antwort auf Andrew Beccone“, so steht es auf einem handgeschrieben Schild auf der Verkehrsinsel.

Hiltrud Schäfer, Präsenzbibliothek für Maulwürfe, Andrew Beccone

Das iPad mit der Homepage von HASEPOST.de gehört nicht zur Installation, das war nur für uns als “Gast” bei den obsoleten Kollegen aus Papier und Druckerschwärze.

Hiltrud Schäfer, Präsenzbibliothek für Maulwürfe, Andrew Beccone

HP
Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS", die Ursprungsidee reicht aber auf das bereits 1996 gestartete Projekt "Loewenpudel.de" zurück. Direkte Durchwahl per Telefon: 0541/385984-11

aktuell in Osnabrück

GOLDBECK Parking Services investiert in Parkhaus-Leitstand am Flughafen Münster/Osnabrück

Die auf Parkraum-Bewirtschaftung spezialisierte GOLDBECK Parking Services (GPS) GmbH hat die bestehende Leitstelle am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) ausgebaut und...

Osnabrück Wüste: Kind von Pkw angefahren und schwer verletzt

Heute, am 28. September 2020, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall im Osnabrücker Stadtteil Wüste. Ein Kind wurde von...

Bundesregierung verschiebt Musterpolizei-Gesetz

Foto: Polizei vor dem Bundestag, über dts Berlin (dts) - Die Bundesregierung wird ihr Ziel verfehlen, die Polizeigesetze in...

Immer mehr Ostdeutsche arbeiten freiberuflich

Foto: Computer-Nutzerin, über dts Berlin (dts) - Immer mehr Ostdeutsche arbeiten als selbständige Freiberufler. Das geht aus einer aktuellen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen