Aktuell Zwei Unfälle bei Osnabrück auf der A1 Richtung Bremen...

Zwei Unfälle bei Osnabrück auf der A1 Richtung Bremen – insgesamt vier Verletzte [Update]

-

Am Mittwochvormittag (5. August 2020) kam es zu zwei schweren Unfällen bei Osnabrück auf der A1 Richtung Bremen. Zwischen den Anschlussstellen Bramsche und Neuenkrichen-Vörden kollidierten zwei Pkw. Aufgrund der Vollsperrung beider Fahrbahnen kam es zu einem Stau, bei dem ein schwerer Auffahrunfall zwischen zwei Lkw entstand.

Der erste Unfall geschah gegen 10:35 Uhr. Ein 67 Jahre alter Mercedes-Fahrer bremste seinen Wagen ab, was der nachfolgende 37 jährige BMW-Fahrer zu spät bemerkte und dem Mercedes auffuhr. Der Mercedes prallte gegen die Leitplanke und kam auf dem Grünstreifen zum stehen, während der BMW auf dem Seitenstreifen hielt. Der 37-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die 48-jährige Beifahrerin des Mercedes wurde ebenfalls leicht verletzt, während eine weitere Mitfahrerin schwer verletzt wurde. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht – der angeforderte Rettungshubschrauber wurde nicht benötigt.

Zweiter Auffahrunfall

Durch die Vollsperrung auf beiden Fahrtrichtungen der Autobahn kam es zu einem Stau, an dessen Ende – zwischen den Anschlussstellen Osnabrück Nord und Bramsche – gegen 11:35 Uhr ein weiterer Auffahrunfall zwischen zwei LKW geschah. Der 55-jährige Fahrer eines Sattelzugs bremst und ein 52-jähriger LKW-Fahrer fuhr ihm auf. Der 52-Jährige wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Derzeit ist die A1 bin Fahrtrichtung Bremen ab der Anschlussstelle Osnabrück-Nord gesperrt.

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Club-Geschäftsführer gegen Stadt Osnabrück — Verstöße gegen Corona-Vorschriften im “Gleis 3”

Erst das „Neo“ an der Pagenstecherstraße und jetzt das „Gleis 3“ an der Neulandstraße: Bereits zwei Osnabrücker Clubs mussten...

Riesenrad vor dem Dom, Autoscooter auf dem Schulhof: Die Schausteller kommen in die Osnabrücker Innenstadt

So etwas hat die Stadt noch nicht gesehen und auch Bernhard Kracke Jr., der Vorsitzende des Schaustellerverbands Weser-Ems, kann...

Karliczek: Kommunen sollen auf Geld aus Digitalpakt zugreifen

Foto: Tastatur, über dts Berlin (dts) - Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) appelliert an die Kommunen, die Planungen bei der...

Wanderwitz: Atommüll-Endlager in Ostdeutschland denkbar

Foto: Atomkraftwerk, über dts Berlin (dts) - Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz (CDU), hat klargestellt, dass das geplante...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen