Start Landkreis Zugunfall in Melle: Bahnstrecke von Osnabrück nach Hannover gesperrt

Zugunfall in Melle: Bahnstrecke von Osnabrück nach Hannover gesperrt

-



Nach einem Zugunfall östlich von Melle, nahe der Autobahnauffahrt Melle Riemsloh, ist die Bahnstrecke von Osnabrück nach Hannover gesperrt.

Nach ersten Informationen der Rettungsleitstelle kam es zu dem Unfall im Ortsteil Wetter am Bahnübergang Krukumer Straße kurz nach 20 Uhr.


Der herannahende Zug stoß offenbar mit einem auf den Gleisen stehenden PKW-Anhänger zusammen. Einen direkten Personenschaden gab es nach ersten Erkenntnissen nicht, der Triebfahrzeugführer soll jedoch einen Schock erlitten haben.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.


Lesenswert

Rückfahrt von der Bremer Brücke: Vor dem Auswärtsspiel des VfL Osnabrück gegen Hannover 96

Kann man Hannover schön finden? Ist Hannover Linden das bessere Hannover? Und verdammt nochmal, was sieht Felix Agu doch jung aus!Vor dem Auswärtsspiel gegen...

Kompromiss für Berliner Mietenstopp – Inflationsausgleich inklusive

Foto: Hochhaussiedlung Gropiusstadt in Berlin-Neukölln, über dts Berlin (dts) - Die Regierungskoalition aus SPD, Linken und Grünen hat sich am Freitagabend auf einen Mietendeckel...

Zott ruft wegen Schimmelgefahr Sahnejoghurt zurück

Foto: Joghurt im Supermarkt, über dts Mertingen (dts) - Die Molkerei Zott ruft wegen Schimmelgefahr einen Sahnejoghurt zurück. Betroffen sei der Zott-Sahnejoghurt "Pfirsich-Maracuja" mit...

Contact to Listing Owner

Captcha Code