Landkreis Osnabrück 🎧Wohnungsbrände in Quakenbrück und Bad Rothenfelde - eine Person...

Wohnungsbrände in Quakenbrück und Bad Rothenfelde – eine Person verstorben

-

Am Sonntagabend (26. April 2020) brannte es in Quakenbrück und Bad Rothenfelde im Landkreis Osnabrück. Bei beiden Bränden entstand ein hoher Sachschaden, der Wohnungsbrand in Quakenbrück forderte ein Todesopfer.

In einem Bauernhaus an der Straße Brinkheide in Bad Rothenfelde bemerkte eine 80 Jahre alte Bewohnerin am Sonntagabend (19 Uhr) Brandgeruch. Als sie im Heizungsraum nachschaute, sah sie im Bereich der Ölheizung Flammen. Die Seniorin schloss geistesgegenwärtig die Tür und flüchtete mit ihrer Familie ins Freie. Die 30 Einsatzkräfte der alarmierten Feuerwehr Bad Rothenfelde konnten die Flammen schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Ermittlungen dürfte ein technischer Defekt an der Heizung brandursächlich gewesen sein. Der bei dem Feuer entstandene Sachschaden kann noch nicht näher beziffert werden.

80 Personen bei Brand in Quakenbrück im Einsatz

In einem Einfamilienhaus an der Kuhstraße brannte es am Sonntagabend aus bislang ungeklärter Ursache in einer Dachgeschosswohnung. Passanten bemerkten gegen 18:50 Uhr Rauch und alarmierten die Bewohner sowie die Feuerwehr. Die beiden 60 und 62 Jahre alten Bewohner des Erdgeschosses konnten das Haus unverletzt verlassen und wurden medizinisch betreut. Die Feuerwehren Quakenbrück, Badbergen und eine Drehleitereinheit aus Nortrup waren mit 80 Personen im Einsatz, um den Brand zu bekämpfen. Dabei entdeckten sie im Obergeschoss eine verstorbene 89 Jahre alte Frau. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar. Der bei dem Feuer entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 100.000 Euro. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort und hat die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

„Ein Trauerspiel“: Osnabrück und die Google-Bewertungen

Graffiti "Osnabrück" /Foto: Ina Krüer Wie schneiden die Bahnhöfe, Bushaltestellen und Sehenswürdigkeiten in Osnabrück eigentlich im Internet ab? Wir haben...

Osnabrücker Radentscheid startet Unterschriftensammlung

Der Radentscheid Osnabrück hat alle rechtlichen und organisatorischen Hürden genommen und startet am kommenden Samstag (29. Januar) seine Unterschriftensammlung....




Union will Nachtragshaushalt in Karlsruhe stoppen

Foto: Bundesverfassungsgericht, über dts Berlin (dts) - Unionsfraktionsvize Mathias Middelberg (CDU) hat die Pläne einer Klage der Unionsfraktion gegen...

Immer mehr Corona-Patienten aus anderem Grund im Krankenhaus

Foto: Sitzbänke mit Corona-Abstandshinweis im Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Im Zuge der Omikron-Welle liegen immer häufiger Bürger...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen