Aktuell 🎧Polizei sucht nach Schülerin aus Hagen a.T.W.

Polizei sucht nach Schülerin aus Hagen a.T.W. [Update]

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Die Polizei im Südkreis von Osnabrück sucht aktuell die 16-jährige [xxx] aus Hagen am Teutoburger Wald. / Foto: Polizei

[Update 25.05.2022] Die Schülerin wurde wohlbehalten wieder aufgefunden.

Die Polizei im Südkreis von Osnabrück sucht aktuell die 16-jährige[xxx] aus Hagen am Teutoburger Wald. Die Schülerin entfernte sich vermutlich in der vergangenen Nacht von ihrem Zuhause und ist seitdem spurlos verschwunden.

Für die groß angelegte Suche setzte die Polizei bereits Hubschrauber ein, Hundestaffeln und die Bereitschaftspolizei wurden bereits nachalarmiert. Bisher blieb die Suche jedoch erfolglos.

So sieht die 16-jährige Schülerin aus

[Bild entfernt]

[xxx] führt keinerlei Gegenstände bei sich und ist wahrscheinlich zu Fuß unterwegs. Sie ist 170cm groß und schlank. [xxx] trägt blonde, mittellange Haare und ist von sportlicher Figur. Sie ist vermutlich bekleidet mit einer schwarzen Jogginghose, Schuhe des Herstellers „Nike Air“ und einem Sweatshirt einer Osnabrücker Oberschule.

Die Polizei bittet nun die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach [xxx]. Hinweise zu ihrem Aufenthalt nehmen die Beamten aus Georgsmarienhütte unter 05401/879500 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Pressestelle Polizei
Pressestelle Polizeihttp://www.pi-os.polizei-nds.de/dienstsstellen/polizeiinspektion_osnabrueck/
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Bald weniger Busse in der Stadt: Stadtwerke Osnabrück will sich strategisch neu ausrichten

(Symbolbild) Stadtwerke Osnabrück 16,9 Millionen Euro - das ist das Rekorddefizit der Stadtwerke Osnabrück für das Geschäftsjahr 2021. Interimsmanager Stefan...

Freiluft-Ausstellung „Im Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen“ bis zum 11. Juli auf dem Domvorplatz

Cordula Häffner zeigt, wie es bei einem Einsatz gegen Cholera aussieht. / Foto: Schweer Hunger, Krieg und Krankheit: Am Mittwoch...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen