Aktuell 🎧Unfall mit Roller, PKW und zwei Bussen auf der...

Unfall mit Roller, PKW und zwei Bussen auf der Iburger Straße

-

Beim Versuch einen Bus zu überholen, stieß heute Mittag ein Rollerfahrer mit einem weiteren Bus und einem PKW auf der Iburger Straße stadtauswärts zusammen. Der Rollerfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Für die Unfallaufnahme und die Aufräumarbeiten wurde die Straße zeitweise in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Gegen 12:15 Uhr hielt ein Bus im Bereich der zweispurigen Fahrbahn auf dem rechten Fahrstreifen an der Bushaltestelle vor einem Lebensmittelmarkt. Hinter ihm folgten ein Rollerfahrer und ein PKW. Nach ersten Ermittlungen der Polizei, versuchte der Rollerfahrer dann knapp hinter dem Bus auf den linken Fahrstreifen zu wechseln. Dort kollidierte er frontal mit einem weiteren Bus auf Höhe dessen Vorderachse. Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer zurück nach rechts geschleudert und stieß mit dem hinter ihm fahrenden PKW zusammen, bevor er wieder nach links noch einmal gegen den Bus geriet.

Der verletzte Rollerfahrer wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Durch ausgelaufenen Kraftstoff bestand Brandgefahr am Unfallort. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz während der Unfallaufnahme sicher und reinigte anschließend die Fahrbahn von ausgelaufenen Flüssigkeiten und Fahrzeugsplittern. Nach rund einer Stunde konnte die Straße wieder freigegeben werden. Im Bereich benachbarter Straßen und des Rosenplatzes kam es bis dahin zu Staus und zähfliessendem Verkehr.

 

Heiko Westermann
Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de

aktuell in Osnabrück

Aus der Garage in den Einzelhandel: Tasche51 in der Johannisstraße

2005 baute Christian Wippermann aus Osnabrück seinen Onlinehandel „Tasche51“ auf. Über die Jahre hinweg wurde das Sortiment immer größer:...

Tresor und Bargeld im Auto: Polizei fasst drei Kita-Diebe

Am frühen Mittwochmorgen sind Polizeibeamten bei einer Fahrzeugkontrolle am "Kurt-Schumacher-Damm" drei Diebe ins Netz gegangen. Gegen 04:00 Uhr kontrollierten die Beamten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen