Osnabrück 🎧Über "rot" gefahren: Osnabrücker Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall...

Über „rot“ gefahren: Osnabrücker Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall auf B68

-

Polizei (Symbolbild)

Nach einem Verkehrsunfall am Samstag (25. September) sucht die Polizei nach Zeugen, die etwas über den Unfall und insbesondere die Ampelschaltung an dem Unfallort aussagen können.

Am Samstagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, befuhr ein 62-Jähriger mit seinem blauen Opel Zafira die Bramstraße und beabsichtigte an der Ampelkreuzung zu B68 (Bramscher Straße) nach rechts ins diese einzubiegen. Bei dem Abbiegevorgang kam es plötzlich zu einem Zusammenstoß mit einem weißen BMW X5, der von links kommend auf der B68 in Richtung stadtauswärts fuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Der 62-Jährige Osnabrücker stand während der Fahrt unter Alkoholeinfluss. Im Rahmen einer ersten Einlassung gaben beide Fahrer an, über „grün“ gefahren zu sein. Die Polizei such nun Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall im Allgemeinen, aber speziell zu der Ampelschaltung an der Kreuzung Bramstraße/Bramscher Straße (B68) zum Unfallzeitpunkt geben können. Sie werden gebeten, sich unter 0541/327-2315 oder -2215 zu melden.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

50 Jahre Hochschule Osnabrück – Diskussionsreihe „Future on Stage“ zum Jubiläum

Auftaktveranstaltung "Future on Stage" zum 50-jährigen Jubiläum der Hochschule Osnabrück Seit 50 Jahren können Studieninteressierte zwischen rund 100 Bachelor- und...

„Gemeinsam statt einsam“: Neues Wohngebäude für Jung und Alt entsteht in Osnabrücker Möserstraße

Die Abrissarbeiten für das Wohnprojekt an der Möserstraße laufen auf Hochtouren. /Foto: Ina Krüer Der Meppener Investor „Pro Urban" plant...




INSA: Union weiter im Sinkflug

Foto: Armin Laschet, über dts Berlin (dts) - Im aktuellen INSA-Meinungstrend für die "Bild" verliert die Union einen Punkt...

Umfrage: Mehrheit für Zuwanderung gegen Arbeitskräftemangel

Foto: Kopftuchträgerinnen, über dts Köln (dts) - Mehr als die Hälfte der Bundesbürger teilen die Einschätzung, dass der Arbeitskräfte-...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen