Vor rund einem Jahr eröffnete das L&T City Gym im neuen Sporthaus von L&T – mitten in der Osnabrücker Innenstadt. Das Fitnessstudio bietet seinen Kunden neben dem üblichen Gerätetraining und Kursprogramm spezielle InBody-Analysen, individuelle Trainingspläne und das außergewöhnliche Training unter Höhenluft an. Kurz vor dem ersten Geburtstag im März gibt es eine weitere Neuerung: Ein kurzes, knackiges Workout mit anschließendem gesunden Mittagessen „To Go“. Gedacht für alle, die wenig Zeit haben, aber ihre Pause trotzdem sportlich verbringen wollen.

„Individuelle körperliche Ziele schnell erreichen“; das verspricht das L&T City Gym. Dafür wird den Mitgliedern ein breites Angebot für Kraft- und Ausdauertraining geboten. Hanteln, moderne Kraftgeräte und ein eGym Trainingssystem gehören ebenso dazu, wie ein umfangreicher Kursplan. Darunter Klassiker wie Zumba und Step, aber auch neues wie Omnia, ein Zirkeltraining. Eines haben die Kurse aber gemeinsam: Sie finden alle unter Höhenklima statt.



City Gym L&T

Sport auf mehr als 2.000 Meter Höhe – in der Osnabrücker Innenstadt

Das im Fitnessstudio angebotene „Höhentraining“ ist in Osnabrück absolut einzigartig. Sowohl im Kursraum, als auch in einem Cardio-Bereich wird eine Höhe von 2.000 Metern oder mehr simuliert. Die geringere Sauerstoffkonzentration in der Luft macht jede Art von Training effektiver. Bereits gut trainierte Wettkämpfer können sich dort genau so vorbereiten, wie ein sportlicher Neuling, der einfach nur seine Ausdauer verbessern will. „Wir haben zum Beispiel auch einen Kunden, der sich hier auf die Besteigung des Kilimandscharo vorbereitet“, berichtet Mathias Berg vom City Gym. Durch die niedrige Sauerstoffkonzentration werden im Blut vermehrt rote Blutkörperchen gebildet, welche die Sauerstoffaufnahme erheblich verbessern. Im Alltag macht einen das Leistungsfähiger und erhört die Regenerationsfähigkeit des Körpers, außerdem werden die Gelenke geschont. Auch auf das Immunsystem und den Stoffwechsel hat Sport im Höhenklima einen positiven Effekt.

Den inneren Schweinehund überwinden

„Uns ist es sehr wichtig, dass sich unsere Kunden bei uns wohl fühlen“, erklärt Berg. Das wird primär durch eine deutlich intensivere Betreuung erreicht. Zu jedem Zeitpunkt befinden sich drei bis vier ausgebildete Trainer im Fitnessstudio, die beratend zur Seite stehen. Des Weiteren hat das Team einen Anreiz geschaffen, um den inneren Schweinehund zu überwinden und am Ball zu bleiben: Wer in den ersten drei Monaten mindestens acht Mal im Monat trainieren geht, erhält seine Aufnahmegebühr von 99 Euro zurück. Die Mitgliedsbeiträge variieren, je nachdem für welches Modell man sich entscheidet. Wer sich für einen Vertrag über zwölf Monate entscheidet, zahlt zum Beispiel 85 Euro im Monat. Es gibt aber auch Angebote für Early-Birds, Fans von Kursen oder Wochenbesucher. Wer erstmal reinschnuppern will, kann das „Taste it“ Programm testen. Es beinhaltet die verschiedenen Trainingsangebote des Gyms und kostet 69 Euro.

City Gym L&T

City-Gym als Teil des L&T Kosmos

Das City-Gym kann direkt über das L&T Sporthaus erreicht werden, aber auch durch einen separaten Eingang. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 7.30 Uhr bis 21.30 Uhr, am Wochenende kürzer. Damit ist das Fitnessstudio unabhängig vom Sporthaus, bleibt aber trotzdem Teil des L&T Kosmos. „Mit der Anbindung des umfangreichen Sportartikel-Sortiments direkt vor der Tür können sich Kunde, Verkäufer und Trainer gemeinsam beraten. So kann man dann zum Beispiel einen neuen Laufschuh direkt auf einem der Laufbänder testen“ zeigt Markus Pilgrim, Studioleiter des L&T City Gym, ein Beispiel auf, wie sich City Gym und Sporthaus perfekt ergänzen. Auch mit dem Bistro ist das City Gym in Zukunft verknüpft. Wie oben bereits beschrieben, wird ab kommenden Montag ein neues Konzept angeboten, das ein Training in der Mittagspause mit einem gesunden Mittagsangebot verknüpft. Am Montag, Mittwoch und Freitag wird zwischen 12.30 Uhr ein 13 Uhr ein halbstündiges High-Intensity-Workout (HIIT) angeboten. Während der Kunden sich richtig auspowern wird im Bistro eine leichte, gesunde Mahlzeit zubereitet, die nach dem Sport direkt mitgenommen werden kann.

Mehr Informationen zum Training im Herzen von Osnabrück im L&T City Gym finden sie hier.