HASEPOST
 
HASEPOST

Super-Bowl-Party am Sonntag im Alando Ballhaus Osnabrück

Am Sonntag (11. Februar) ist wieder Super-Bowl und damit so etwas wie ein inoffizieller Nationalfeiertag in den USA. In diesem Jahr treffen die Kansas City Chiefs und die San Francisco 49ers aufeinander – gefeiert und mitgefiebert wird ab 21:30 Uhr auch im Alando Ballhaus.

Dieses Event steht in seiner Faszination und Spannung einem Champions League-Finale zwischen Schwergewichten wie dem FC Bayern München und Real Madrid in nichts nach.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr, als rund 500 Gäste gemeinsam im Alando Ballhaus feierten und das Spiel des Jahres verfolgten, kommt es an diesem Sonntag zu einer Neuauflage.
Mit dabei sind Spieler, Fans und Cheerleader der OSC Tigers. Mario Igelmann, Vorstandsmitglied der OSC Tigers, zeigt sich zuversichtlich: „Wir stehen vor einer erneuten Großveranstaltung, die sowohl in Las Vegas als auch hier bei uns im Alando Ballhaus stattfindet.“

Super-Bowl auf der großen LED-Wand im Alando Ballhaus

Angesichts der Vorfreude auf das Ereignis, das bis in die frühen Morgenstunden des Montags andauern wird, planen bereits viele Fans, sich den folgenden Tag freizunehmen. Mit einer beeindruckenden LED-Wand, gemütlichen Sitzmöglichkeiten sowie einem Angebot an heißen Speisen und kühlen Getränken stellt das Alando Ballhaus sicher, dass die Besucher jede Sekunde des Spiels voll und ganz genießen können.
“Es gibt Nachos, Hot Dogs und Bier aus dem Pitcher die ganze Nacht,” kündigt Party-Organisator Chris Schäfer im Gespräch mit unserer Redaktion an.

Der Abend wird mit einer Talkrunde, in der Football-Experten zu Wort kommen, energiegeladenen Cheerleader-Performances und stimmungsvoller Musik eingeleitet. Als Moderator führt Dennis Kurth durch das Programm, der auch im vergangenen Jahr die Gäste begeistern konnte.

Mario Igelmann und seine Tigers Spieler und Cheerleader sind genau wie Chris Schäfer als Event Quarterback heiß auf den Superbowl! / Foto: Agentur allesbestens
Mario Igelmann und seine Tigers Spieler und Cheerleader sind genau wie Chris Schäfer als Event Quarterback heiß auf den Superbowl! / Foto: Agentur allesbestens

Ein besonderes Highlight stellt die Alando Offense dar, angeführt von Quarterback Frederik Heede und Wide Receiver Chris Schäfer, die im übertragenen Sinne Touchdowns in der kulinarischen Endzone anstreben.

Tickets jetzt in der Alando-App und an der Abendkasse im Ballhaus

Tickets für die Osnabrücker Super-Bowl-Party sind exklusiv über die Alando-App und an der Abendkasse verfügbar, wobei die Veranstalter ein weiteres Mal eine rekordverdächtige Besucherzahl erwarten. Ein Teil der Lounges sind bereits ausverkauft. “Jetzt schnell noch ein Ticket buchen lohnt sich,” empfiehlt Chris Schäfer mit Verweis auf die Alando-App, dies für Apple iOS und Android gibt.

Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS", die Ursprungsidee reicht aber auf das bereits 1996 gestartete Projekt "Loewenpudel.de" zurück. Direkte Durchwahl per Telefon: 0541/385984-11

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion