Landkreis Osnabrück 🎧Polizei schnappt mutmaßlichen Exhibitionisten in Fürstenau im Landkreis Osnabrück

Polizei schnappt mutmaßlichen Exhibitionisten in Fürstenau im Landkreis Osnabrück

-

Am Samstag, den 20. Februar 2021, wurden zwei Frauen bei einem Spaziergang in Fürstenau von einem Exhibitionisten belästigt. Nun konnte die Polizei den mutmaßlichen Täter ermitteln.

Ein Mann in einem weißen Jogginganzug zeigte sich zwei Frauen am 20. Februar in exhibitionistischer Weise. Die beiden Spaziergängerinnen befanden sich am Wingerberg und wurden gegen 15 Uhr von einem unbekannten Fahrradfahrer überholt, der wenig später an einem Straßenbaum stand und sich mit der Hand befriedigte. Die Frauen schenkten dem Mann keine Beachtung und setzten ihren Weg in Richtung Wasserwerk fort.

Zeugenaufruf half bei Ermittlungen

Nach einem Zeugenaufruf gingen bei der Bersenbrücker Polizei mehrere Hinweise ein. Im Zuge der weiteren Maßnahmen stießen die Beamten auf einen 39 Jahre alten Mann aus Fürstenau, gegen den sich nun die weiteren Ermittlungen richten.



Hasepost
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.
 

aktuell in Osnabrück

Urbane Kunstroute in Osnabrück: Berliner Künstlerduo gestaltet 14 Meter hohe Fassade des MHO

Direkt neben dem Christlichen Kinderkrankenhaus lockert jetzt eine bunte Fassade das Gesamtbild auf. / Foto: Schulte Sebastian Bagge und Julio...

Diese 14 Parteien stehen am 9. Oktober auf dem Wahlzettel

(Symbolbild) Wahlbenachrichtung Der Niedersächsische Landeswahlausschuss hat 14 von 16 eingereichten Landeswahlvorschlägen für die Landtagswahl in Niedersachsen am 9. Oktober 2022...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen