Osnabrück 🎧Polizei führte Geschwindigkeitskontrollen durch: 325 Geschwindigkeitsverstöße an einem Tag

Polizei führte Geschwindigkeitskontrollen durch: 325 Geschwindigkeitsverstöße an einem Tag

-

Am Dienstag (10. August) führte die Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Osnabrück eine Schwerpunktkontrolle zum Thema „Bekämpfung von Aggressions- und Geschwindigkeitsdelikten im Straßenverkehr“ durch – mehrere Verkehrsteilnehmer musste ihre Fahrt umgehend beenden.

Im Stadtgebiet Osnabrück und auf der angrenzenden A30 wurden an unterschiedlichen Stellen Geschwindigkeits- und Abstandsmessungen vorgenommen. Dazu wurden u. a. teilstationäre Messanlagen, Handlasermessgeräte und ein Videomessfahrzeug eingesetzt. Die Beamtinnen und Beamten registrierten insgesamt 325 Geschwindigkeitsverstöße, zehn davon im Bereich eines Fahrverbots.

Verkehrserzieherische Gespräche für mehr Sicherheit

Für einige Verkehrsteilnehmer endete die Fahrt auch sofort: In einem Fall wurde ein Verstoß nach dem Pflichtversicherungsgesetz aufgedeckt. In zwei Fällen führten polizeiliche Feststellungen zum Erlöschen der Betriebserlaubnis und in einem Fall fehlte die notwendige Fahrerlaubnis.

Neben der konsequenten Ahndung von festgestelltem Fehlverhalten wurden, soweit möglich, verkehrserzieherische Gespräche mit den Betroffenen geführt, um einen nachhaltigen Effekt für die Verkehrssicherheit zu erzielen.

Symbolbild: Temposünder

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

„Ein Trauerspiel“: Osnabrück und die Google-Bewertungen

Graffiti "Osnabrück" /Foto: Ina Krüer Wie schneiden die Bahnhöfe, Bushaltestellen und Sehenswürdigkeiten in Osnabrück eigentlich im Internet ab? Wir haben...

Osnabrücker Radentscheid startet Unterschriftensammlung

Der Radentscheid Osnabrück hat alle rechtlichen und organisatorischen Hürden genommen und startet am kommenden Samstag (29. Januar) seine Unterschriftensammlung....




Union will Nachtragshaushalt in Karlsruhe stoppen

Foto: Bundesverfassungsgericht, über dts Berlin (dts) - Unionsfraktionsvize Mathias Middelberg (CDU) hat die Pläne einer Klage der Unionsfraktion gegen...

Immer mehr Corona-Patienten aus anderem Grund im Krankenhaus

Foto: Sitzbänke mit Corona-Abstandshinweis im Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Im Zuge der Omikron-Welle liegen immer häufiger Bürger...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen