Aktuell Ohne uns wird's still in Osnabrück: Initiator Thomas Schenk...

Ohne uns wird’s still in Osnabrück: Initiator Thomas Schenk hofft auf starkes Interesse an Benefiz-CD

-

„Ich hoffe sehr, daß die Leute die CD auch kaufen. Denn was wir hier in Osnabrück machen, das ist in dieser Form ziemlich einmalig in Deutschland. Aber nur mit Lob ist den betroffenen Künstlern und Technikern nicht geholfen.

Wir kriegen zwar jede Menge Beifall für unser Engagement, aber letzten Endes zählt dann doch der Betrag, den wir für den guten Zweck einsammeln können!“ Das sagt Thomas Schenk, Musikmanager im Ruhestand und Initiator der Benefiz-CD ‚Ohne uns wird’s still in Osnabrück‘. Die CD kann ab sofort über die Internetseite www.benefiz-os.de bestellt werden. Sie kostet 20€ und enthält 14 Musikstücke von Künstlern aus der Region.

Mit dabei sind Ombre de Luci, Herr Svenson, Glüxkinder, Blues Company, Mr. Hurley & die Pulveraffen, Tommy Schneller Band, Wippsteert, Much Better – Thank You, Christian Rannenberg, Kai Strauss, Jimmy Reiter, Joga Club, The Bluesanovas und Ronja Maltzahn. Das durch den Verkauf erzielte Geld wird in voller Höhe notleidenden Menschen aus der regionalen Kulturszene zur Verfügung gestellt. Denn sämtliche Produktionskosten sind durch eine großzügige Spende der Firma Solarlux aus Melle abgedeckt. Bedürftige Künstler und natürlich auch betroffene Zulieferer wie z.B. Licht- und Tontechniker können sich auf der Internetseite www.benefiz-os.de für Unterstützung aus dem Hilfsfond bewerben, der durch den CD-Verkauf aufgelegt wird. „Osnabrücker helfen Osnabrückern, das wird hier ganz praktisch und lebensnah gehandhabt“, betont Thomas Schenk. „Seit fast einem Jahr gibt es für die Kulturszene sozusagen ein Berufsverbot. Viele Betroffene sind wirtschaftlich und leider auch psychisch am Ende. Da wollen und müssen wir helfen!“

Initiator Thomas Schenk hofft auf viel Unterstützung für die Benefiz-CD
Initiator Thomas Schenk hofft auf viel Unterstützung für die Benefiz-CD

Die CD wird ab dem 25. Januar ausgeliefert, jeder Besteller bekommt eine ordnungsgemäße Rechnung. Deshalb ist diese Aktion bestimmt auch für viele Firmen interessant, die in dieser schweren Zeit etwas Gutes tun und gleichzeitig Freude verschenken möchten. „Wir wollen mit der Benefiz-CD auch ein Zeichen der Hoffnung senden: wir sind ja irgendwie alle von Corona betroffen und halten auf jeden Fall zusammen. Bitte Leute, kauft diese CD, ihr helft damit wirklich sehr. Und bekommt richtig gute Musik dafür!“ so Schenk abschließend.

Die HASEPOST unterstützt diese tolle Aktion natürlich auch und verlost 3 Gratis-CDs. Wer mitmachen möchte, muss einfach in der Kommentarfunktion zu diesem Beitrag bei Facebook schreiben, welche/r Künstler auf ‚Ohne uns wird’s still in Osnabrück‘ sein Favorit ist. Die Gewinner werden am 25. Januar bekanntgegeben und bekommen die CD anschließend zugeschickt. Man kann die Aktion übrigens auch einfach mit einer Spende unterstützen. Mehr Infos gibt’s auf www.benefiz-os.de

 

 


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen akzeptiert:

  • der Teilnehmer muss die Facebook-Präsenz HASEPOST bei Facebook und den zum Gewinnspiel zugehörigen Facebook-Beitrag „ge-liked“ haben
  • unter dem verlinkten Facebook-Beitrag (hier) muss per Kommentar angegeben werden, welche/r Künstler auf ‚Ohne uns wird’s still in Osnabrück‘ der persönliche Favorit ist?
  • das Gewinnspiel beginnt am 23.01.2021 (Samstag) um 20:45 und endet am 26.01.2021 (Dienstag) um 15:45 Uhr
  • drei (3) Teilnehmer werden zufällig per Losentscheid ausgewählt
  • eine Barauszahlung ist nicht möglich
  • die Teilnahme ist kostenlos
  • die Gewinner werden via Facebook-Direktnachricht (PN) und auf der Facebookseite der Hasepost mit ihrem Facebook-Namen benachrichtigt bzw. genannt
  • der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Veranstalter ist HASEPOST.de / osna.com GmbH, Kontaktdaten siehe Impressum
  • Facebook steht mit diesem Gewinnspiel in keinerlei Verbindung und kann keine Auskunft dazu erteilen
  • die Teilnahme ist nicht an einen Kauf gebunden
[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker Landtagsabgeordneter Volker Bajus: „Plötzliche Ansage des Landes bremst Impfkampagne in der Region aus“

Das niedersächsische Sozialministerium hat die Impfzentren angewiesen, die Erstimpfungen mit Biontech/Pfizer und Moderna Vakzimen die nächsten Wochen auszusetzen. Dazu...

Nadel & Faden 2021 im September abgesagt — Termin für 2022 steht bereits fest

Die Messe Nadel & Faden, die vom 10. bis 12. September 2021 stattfinden sollte, wird aufgrund der zu erwartenden...




Antisemitismusbeauftragter erwartet mehr antisemitische Straftaten

Foto: Demonstrantin mit "Isreal Terrorist"-Plakat, über dts Berlin (dts) - Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, erwartet eine Zunahme...

Bundesregierung verurteilt Raketenangriffe auf Israel

Foto: Grenze zum Gazastreifen, über dts Berlin (dts) - Die Bundesregierung hat die anhaltenden Raketenangriffe der radikalislamischen Hamas auf...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen