Aktuell Motorradfahrer auf A1 bei Osnabrück schwer verletzt

Motorradfahrer auf A1 bei Osnabrück schwer verletzt

-

Bei einem Verkehrsunfall auf der A1 ist am Samstagnachmittag zwischen den Anschlussstellen Osnabrück-Nord und Osnabrück-Hafen ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Der 51-jährige Mann aus dem Kreis Schleswig-Flensburg war gegen 16.05 Uhr mit seiner Kawasaki auf dem linken von drei vorhandenen Fahrstreifen in Richtung Münster unterwegs, als nach Angaben von Zeugen plötzlich eine weiße Mercedes C-Klasse mit hoher Geschwindigkeit auf das Heck des Motorrades auffuhr. Der Biker stürzte auf die Fahrbahn, sein Fahrzeug verkeilte sich unter dem Vorderwagen des Mercedes und wurde bis zum Stillstand des Autos noch etwa 150 Meter mitgeschleift. Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Motorradfahrer ins Krankenhaus.

Fahrzeug war schon zuvor durch Fahrweise aufgefallen

Unklar und Gegenstand polizeilicher Ermittlungen ist, welcher Insasse zum Unfallzeitpunkt am Steuer der Limousine mit Hamburger Kennzeichen (HH-xxxx) gesessen hat. Für weitere Untersuchungen hat die Staatsanwalt Osnabrück die Beschlagnahme des Mercedes angeordnet. Das Fahrzeug ist vor dem Unfall bereits auf der Umleitungsstrecke der A1 kurz vor Holdorf durch seine rücksichtslose Fahrweise aufgefallen. Auf der Holdorfer Straße hatte sich aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens im Rahmen der Umleitung ein Stau gebildet, an dem das Fahrzeug über den Radweg vorbeigefahren war und dabei fast noch einen unbekannten Radfahrer erfasst hatte.

Die Osnabrücker Polizei bittet Zeugen und weitere gefährdete Verkehrsteilnehmer, sich unter der Telefonnummer 0541/327-2415 zu melden.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Pressestelle Polizeihttp://www.pi-os.polizei-nds.de/dienstsstellen/polizeiinspektion_osnabrueck/
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Kommentar: Vor dem Portugal-Spiel – Worum es geht und warum Deutschland gewinnt

Wenn Schiedsrichter Anthony Taylor aus England am Abend um 18 Uhr das zweite EM-Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Titelverteidiger...

Streit mit dem Vermieter: Darum bleibt die Filmpassage vorerst geschlossen

"Wir haben so viele Filme, die jetzt darauf warten endlich auf die Leinwand zu kommen", so Anja Thies, Chefin...




Mangel an hochqualifizierten Fachkräften wieder auf Vorkrisenniveau

Foto: Stahlproduktion, über dts Berlin (dts) - Rund 15 Monate nach Beginn der Coronakrise ist der Mangel an hochqualifizierten...

Bouffier: Höhere Mütterrente nicht finanzierbar

Foto: Alte und junge Frau sitzen am Strand, über dts Wiesbaden (dts) - Der stellvertretende CDU-Vorsitzende und hessische Ministerpräsident...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen