Osnabrück Hörner Weg ab Donnerstag auf Teilstrecke voll gesperrt

Hörner Weg ab Donnerstag auf Teilstrecke voll gesperrt

-

Ab morgen, dem 7. Mai 2020, wird der Hörner Weg zwischen Nordhausweg und OKD-Straße voll gesperrt. Die SWO Netz GmbH erneuert auf einer Länge von 390 Metern Kanalisation sowie Kanalhausanschlüsse. Die gesamte Maßnahme wird voraussichtlich bis zum Jahresende andauern.

Die Arbeiten starten im Kreuzungsbereich mit dem Nordhausweg bis hinter der Kreuzung Irisweg. Für Anlieger des Nordhauswegs ist die Zufahrt vom Blumenhaller Weg aus möglich. Anlieger des Hörner Wegs können ihre Grundstücke eingeschränkt erreichen. Der Durchgangsverkehr wird weiträumig umgeleitet: Von der Lengericher Landstraße ist eine Umfahrung über Kampweg, Tongrubenweg und Tulpenpfad möglich. Vom Hörner Weg in Richtung Hellern wird der Individualverkehr entlang der Bahnlinie über die Straßen „Am Lindlager Weg“ und Lobbertkamp geführt. Für Fußgänger und Radfahrer ist der Bereich entlang der Baustelle in beide Richtungen frei.

Umleitung für Buslinie 19

Die Busse der Linie 19 fahren ab Donnerstag stadtauswärts von der Lengericher Landstraße über Hörner Weg, Anne-Frank-Straße, „Zum Rott“, Graf-Stauffenberg-Straße, An der Wihokirche, Lengericher Landstraße und Masurenstraße zur neuen Endhaltestelle Klaus-Stürmer-Straße. Stadteinwärts führt der Linienweg von der Klaus-Stürmer-Straße über „Zum Rott“, Anne-Frank-Straße und Hörner Weg zur Lengericher Landstraße. Für beide Richtungen wird eine Ersatzhaltestelle in der Anne-Frank-Straße eingerichtet. Die Haltestellen „Nordhausweg“ und „OKD-Straße“ können nicht bedient werden.

Schülerbuslinie 160 wird aufgeteilt

Die Schülerbuslinie 160 wird aufgeteilt: Für den nördlichen Teil des Hörner Wegs setzt die Linie erst an der Anne-Frank-Straße ein und führt den bekannten Routenverlauf über „Zum Rott“, Graf-Stauffenberg-Straße, An der Wihokirche, Klaus-Stürmer-Straße, Masurenstraße, Lipper Straße und Kampweg weiter zur Schule Hellern. Die Route für den südlichen Teil des Hörner Wegs beginnt am Tulpenpfad und führt über den Hörner Weg, „Am Lindlager Weg“, Lobbertkamp und Ohrbecker Weg zur Lengericher Landstraße und weiter zur Schule Hellern. Diese Verbindung wird mit einem Kleinbus bedient.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Tatjana Rykov
Tatjana Rykov ist seit dem Sommer 2019, erst als Praktikantin und inzwischen als feste Mitarbeiterin, für die Redaktion der HASEPOST unterwegs.

aktuell in Osnabrück

Sparkasse Osnabrück fördert Projekte für ein soziales Miteinander an 87 Schulen mit 93.300 Euro

Gute Nachrichten für Schulen in der Region: Die Sparkasse Osnabrück fördert Projekte von 87 Schulen mit einem Gesamtvolumen von...

Fahrstuhl-Wartungsarbeiten in der Ledenhof-Garage

Ab Montag, 15. März, führt die OPG umfangreiche Fahrstuhl-Wartungsarbeiten in der Ledenhof-Garage durch. Während der Arbeiten ist kein barrierefreier...

Coronakrise verschärft Spaltung von Arm und Reich

Foto: Bettlerin, über dts Berlin (dts) - Die Corona-Pandemie trifft vor allem die unteren Einkommensschichten. Das geht aus dem...

RKI meldet 10580 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 65,4

Foto: Hinweis auf Mund-Nasen-Schutz in einem Späti, über dts Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Freitagmorgen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen