Start Aktuell "Hello Weekend" - Was bietet das Wochenende in und um Osnabrück?

„Hello Weekend“ – Was bietet das Wochenende in und um Osnabrück?

-



In unserer neuen Rubrik „Hello Weekend“ wollen wir Euch ab sofort ausgesuchte Veranstaltungen am Wochenende präsentieren. Los geht es mit dem Wochenende vom 3. bis 5. März.

Wenn Ihr Euch beeilt könnt Ihr noch einen Platz beim FineWineDinner im Restaurant EssTheater ergattern.
In Zusammenarbeit mit dem langjährigen Weinlieferanten des EssTheaters, Tim Riemann, besucht Winzer Eckehart Gröhl aus Rheinhessen die Lokalität im Alando am Pottgraben.



Küchenchef Jurek Morgenstern kreiert für die Gäste des Abends ein kulinarisches Vier-Gang-Menü. Hierzu korrespondierende Weine aus dem Hause Gröhl.
Preis für das Menü (inkl. Empfangsgetränk, begleitenden Weinen, Mineralwasser und Kaffee) 69,00 € pro Person.
Eine Reservierungsanfrage sollte telefonisch erfolgen unter
0541-6001110.


Ebenfalls im Alando Palais findet am Samstag von 10-18 Uhr die zweite Auflage der Osnabrücker Sportmesse OSPO unter dem Motto „Osnabrück bewegt sich“ statt.

Nachdem die Messe bereits im vergangenen Jahr mit über 30 Ausstellern und circa 2.200 Besuchern ein voller Erfolg für alle Beteiligten war, wird die Messe in diesem Jahr erweitert und breiter aufgestellt.

OSPO 2017 – Osnabrücker Sportmesse from NC Next choice on Vimeo.

Über 40 Aussteller werden auf der OSPO 2017 ihre Vereine und Unternehmen präsentieren. Hierbei wird der Fokus nicht nur auf dem Bereich Sport, sondern erstmals auch auf den Themen Gesundheit und Wellness liegen.


Wer sich ein eigenes Nest schaffen will, also für „Bauen und Wohnen“ interessiert, der wird am Samstag und Sonntag von der Sparkasse Osnabrück gut informiert.
Über 30 Aussteller. Neben aktuellen Immobilienangeboten finden die Besucher alles rund um das Bauen, Kaufen und Modernisieren, aber auch Hinweise zur Einbruchsprävention und zum Wohnen im Alter.

HASEPOST wird am Samstag erste Impressionen von der Immobilienmesse zeigen.



 


 

Lesenswert

Walter-Borjans und Esken fordern großzügiges Bleiberecht

Foto: Flüchtlinge, über dts Berlin (dts) - Die SPD-Vorsitzkandidaten Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken haben sich für eine großzügige Auslegung des Bleiberechts ausgesprochen. Der...

Walter-Borjans und Esken gegen höhere Verteidigungsausgaben

Foto: Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken, über dts Berlin (dts) - Die Bewerber für den SPD-Vorsitz Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken haben sich erstmals...

Krankenkassen müssen Krebsberatung zahlen

Foto: AOK, über dts Berlin (dts) - Bisher leben sie von Spendeneinnahmen - künftig sollen Krebsberatungsstellen aber von den Krankenkassen finanziert werden. In derzeit...


 

Contact to Listing Owner

Captcha Code