Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: SOS-Kinderdörfer erhalten einen Scheck über...

Gute Nachricht des Tages: SOS-Kinderdörfer erhalten einen Scheck über 82.000 Euro

-

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Am 25. Juli 2019 überreichte der Osnabrücker Verein „Sportler 4 a childrens world“ einen Scheck über 82.000 Euro an die SOS-Kinderdörfer. Das Geld kam bei einem Benefizlauf von Osnabrück nach Innsbruck zusammen. Anlässlich dazu wurden die Teilnehmer von Bürgermeisterin Birgit Strangmann zu einem Empfang im Osnabrücker Rathaus eingeladen.

Bereits seit zwei Jahrzehnten unterstützt John McGurk, Initiator des Benefizlaufes von Osnabrück nach Innsbruck und 1. Vorsitzender des Vereins „Sportler 4 a childrens world“, zahlreiche Organisationen, die benachteiligten Kindern weltweit helfen. Mit dem 1.100 kilometerweiten Lauf unterstützt der Verein nun den Verein SOS-Kinderdörfer e.V., der dieses Jahr 70 Jahre alt wird. Der Lauf begann am 16. Juni in Osnabrück und endete am 21. Juni in Innsbruck.

Kinder stärken und fördern

„Es geht nicht nur um das Geld, sondern auch um die Botschaft dahinter“, erzählt Birgit Strangmann. Der Nachwuchs sei die Zukunft unserer Gesellschaft und man müsse ihm den Rücken stärken, berichtet die Bürgermeisterin weiter. Dafür steht der Verein SOS-Kinderdörfer ein und nimmt den Scheck über 82.000 Euro im Osnabrücker Rathaus an. Geplant waren ursprünglich nur 80.000 Euro.

Die Spenden stammen vorrangig von Unternehmen und Sponsoren des Laufes. Nun wird geplant insgesamt 80 Ländern mit SOS-Kinderdörfern jeweils 1.000 Euro zukommen zu lassen. „80 Länder werden von Osnabrück erfahren“, sagt McGurk stolz.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Versuchtes Tötungsdelikt in Osnabrück: Schlafender Mann mit Messer angegriffen

Am Montagmorgen (08.15 Uhr) ist es in der Schinkelstraße zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Ein schlafender Mann wurde mit...

Inzidenz unter 10: Ab Mittwoch gelten Lockerungen auch in der Stadt Osnabrück

Am heutigen Montag ist die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Osnabrück auf eins gefallen. Dank der sensationell niedrigen Infektionszahlen gelten...




Spahn will Schule nach den Ferien nun doch „so normal wie möglich“

Foto: Abgeschlossenes Schultor, über dts Berlin (dts) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will den Schulstart nach den Sommerferien "so...

Koalition plant neue Verbraucherrechte beim Kauf digitaler Produkte

Foto: Pärchen am Computer, über dts Berlin (dts) - Die Große Koalition hat sich auf ein Gesetzespaket zur Stärkung...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen