Gute Nachricht des TagesGute Nachricht des Tages: Sausalitos führt wiederverwendbaren Cocktail-Becher ein

Gute Nachricht des Tages: Sausalitos führt wiederverwendbaren Cocktail-Becher ein

-

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Drink. Refill. Repeat! Mit dem neuen Sausalitos-Refill-Becher erweitert die Cocktailkette ihr Engagement im Bereich der Müllreduzierung. Der wiederverwendbare Sausalitos-Becher stellt eine umweltfreundliche Alternative zu dem klassischen Einweg-To-Go-Becher dar und kann ab sofort in den Filialen vor Ort oder dem Onlineshop erworben werden.

Um genügend Menschen zum Kauf und zur Wiederverwendung des Bechers anzuspornen, bietet Sausalitos attraktive Vorteile für Refill-Nutzer: Sie erhalten beim Kauf des neuen Bechers direkt eine gratis Füllung. Auch bei jedem weiteren bestellten Cocktail im Mehrweg-Becher profitieren die Gäste von einem Preisnachlass in Höhe von einem Euro. Der neue Refill-Becher besteht zu 100 Prozent aus dem Kunststoff Polystyrol und ist frei vom synthetischen Weichmacher BPA. Angeboten wird er für 9,90 Euro.

Gled sparen und Punkte sammeln

Ob für zu Hause oder unterwegs: Der Refill-Becher transportiert die To-Go-Getränke der Cocktailkette nicht nur sicher nach Hause, sondern trägt auch zur Reduzierung des Mülls im sonst sehr einweglastigen To-Go-Geschäft bei. „Viele unserer jungen Gäste verfügen bereits über ein starkes Umweltbewusstsein und würden gerne auf Einwegartikel verzichten – oftmals scheitert es jedoch an Gewohnheiten und mangelnden Alternativen“, so Christoph Heidt, Geschäftsführer von Sausalitos. „Deshalb möchten wir uns mit der Einführung des Refill-Bechers für die Reduzierung von Müll einsetzen und unseren Gästen einen bewussteren Umgang mit Ressourcen ermöglichen“. So bietet die Cocktailkette den Nutzern des Refill-Bechers auch einen preislichen Vorteil an: Pro Cocktail sparen die Gäste einen Euro und erhalten einen Punkt in der Sausalitos-App. Hier können die Gäste der Filialen beispielsweise Treuepunkte sammeln, die dann gegen Frei-Getränke, Bar-Merchandising oder auch gegen Kryptowährungen eingelöst werden können.

Pasta statt Plastik

Bereits mit der Einführung der Sausaroni-Pasta-Strohhalme in allen Sausalitos Filialen im Dezember 2018 zeigte die Cocktailkette eine innovative Lösung zur Vermeidung von Müll. Der Trink-Halm aus Weizen ist eine ressourcenschonende Alternative zu den traditionellen Plastik-Varianten und zu 100 Prozent biologisch abbaubar. Damit lancierte Sausalitos bereits vor dem Inkrafttreten des EU-Plastikverbots eine innovative Lösung zur Vermeidung von Plastik.

Sausalitos führt einen wiederverwendbaren Refill-Becher ein und geht damit einen nächsten Schritt in der Reduzierung von Abfall. / Foto: Sausalitos.

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.
 

aktuell in Osnabrück

Sport im Berufsalltag: Körperfreunde in Osnabrück machen Arbeitnehmer fit

(von links) Patrick Jochmann (Geschäftsführer), Marie Bäumker (Betriebliche Gesundheitsmanagerin) und Nina Nöll (Marketing und Sales) sind Teil des Teams der...

Innenminister Boris Pistorius am EU-Projekttag in der IGS Osnabrück

Hoher Besuch in der IGS Osnabrück: Der ehemalige Osnabrücker Oberbürgermeister und aktuelle niedersächsische Innenminister Boris Pistorius besuchte die Gesamtschule...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen