HASEPOST
 
HASEPOST

Gute Nachricht des Tages: Kleiner Rugby-Verein spendet große Summe

Der Osnabrücker Rugby Club veranstaltete zum siebten Mal in Folge sein jährliches Benefizturnier. Erlöst wurden 4545,28 Euro, die wieder an die Osnabrücker Krebsstiftung gingen. 

Benefizturnier bringt rund 4.500 Euro

Vita Wolf und Niña Steck von der Psychosozialen Krebsberatungsstelle Osnabrück nahmen den Scheck mit großem Dank entgegen. Das ist bereits die siebte Spende, über das sich das Team freuen darf. Seit Gründung des Clubs findet jeden Sommer ein Benefizturnier zugunsten der Krebsberatungsstelle Osnabrück statt. In diesem Jahr kamen gut 4.500 Euro zusammen.

Osnabrücker Krebsberatungsstelle investiert

In diesem Jahr möchte die Krebsberatungsstelle das Geld verwenden, um einen neuen Raum für Kinder und Jugendliche auszustatten sowie sein Präventionsangebot für Kindergärten zu unterhalten. Die Einrichtung hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Beratung und Begleitung kostenlos zur Seite zu stehen. Die Belastungen einer Krebserkrankung und einer Therapie betreffen nicht nur unmittelbar Erkrankte, sondern auch Angehörige. Besonders Kinder können in der Beratungstelle eine altersangemessene Unterstützung erfahren.

Rugby Club dankt Unterstützern

Der Rugby Club Osnabrück steht für Respekt, Familie und Verantwortung. Dass dies nicht nur leere Worthülsen sind, zeigt sich in den insgesamt fast 25.000 Euro, die in den Jahren für die Krebshilfe zusammengekommen sind.

„Uns allen vom Rugby Club Osnabrück bedeutet es sehr viel, dass wir in der Lage sind, Geld zu sammeln und eine Wohltätigkeitsorganisation in unserer Stadt Osnabrück zu unterstützen. Wir sind ein kleiner Verein mit einer großen Rugbyfamilie, Sponsoren und Unterstützern, ohne die dies nicht möglich wäre“, teilt der Club mit. Das nächste Turnier findet am 31. August 2024 statt.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion