Gute Nachricht des Tages Gute Nachricht des Tages: 28 Ärzte und Pflegekräfte aus...

Gute Nachricht des Tages: 28 Ärzte und Pflegekräfte aus Osnabrück qualifizieren sich für palliative Versorgung

-

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel zu selten in die Presse. Das wird sich jetzt ändern, denn die HASEPOST berichtet nach Möglichkeit jeden Tag über mindestens eine „Gute Nachricht“ aus der Region und aller Welt.

Die bestmögliche palliative Versorgung schwerkranker Menschen ist ihnen eine Herzensangelegenheit: Gemeinsam haben 28 Ärzte, Pflegekräfte und Angehörige psychosozialer Berufe ihre Qualifizierung absolviert und abgeschlossen. Ihnen wurden jetzt in der Akademie des Klinikums Osnabrück die Zertifikate übergeben.

In vier Bausteinen und 160 Unterrichtseinheiten lernten die Ärzte, Pflegenden, Sozialarbeiter und Seelsorger gemeinsam von den Erfahrungen der Palliativeinrichtungen in Stadt- und Landkreis Osnabrück, wurden zu medizinischen und pflegerischen Fachthemen geschult und konnten durch den interdisziplinären Austausch die Sichtweisen der verschiedenen Berufsgruppen kennenlernen. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der Kurs erst mit sechsmonatiger Verspätung und unter besonderen Auflagen abgeschlossen werden.

Alle Teilnehmer qualifizierten sich

„Wir sind froh, dass wir allen Teilnehmenden den Abschluss ermöglichen konnten“, sagt Marion Bley, Geschäftsführerin des Gesundheitsnetzwerks GewiNet e.V.: „Die Aufteilung in Gruppen und die Mehrarbeit der Dozenten, die ihre Kurseinheiten doppelt halten mussten, haben nicht das gleiche Gruppengefühl ermöglicht, wie es sonst üblich ist, aber wir haben sicherlich das Beste aus der Situation gemacht.“ Maria Lindemann vom Niels Stensen Bildungszentrum ist die inhaltliche Koordinatorin der Qualifikation. Die wissenschaftliche Leitung übernahm Dr. Birgit Teigel, Leitende Oberärztin, Bereichsleitende Ärztin Palliativ im Klinikum Osnabrück.

Ärzte, Pflegekräfte und Angehörige psychosozialer Berufe schlossen ihre Qualifizierung mit herausragenden Präsentationen, viel Sachverstand und Herzenswärme ab. / Foto: Daniel Meier, Gewinet.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

PKW prallt gegen LKW in Osnabrück-Dodesheide

Am Freitag Nachmittag, den 05.03.2021, kam es im Osnabrücker Stadtteil Dodesheide zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 15:45 Uhr befuhr ein...

Ein Jahr Corona in Osnabrück Teil 1: „Das Virus ist gar nicht über den Atem übertragbar“ – wirklich?

Seit mehr als einem Jahr begleitet uns das Coronavirus. Erst nur als abstrakte Gefahr, irgendwo in einer der zahlreichen...

Schäuble fordert Änderung des Wahlrechts zugunsten kleiner Parteien

Foto: Wahlplakat für die ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei), über dts Berlin (dts) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) fordert eine umgehende...

Differenzen zwischen Bund und Verbänden zu Tests in Betrieben

Foto: Covid-19- Antigen-Schnelltest, über dts Berlin (dts) - Zwischen der Bundesregierung und den Wirtschaftsverbänden gibt es wohl noch erhebliche...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen