Aktuell Flixbus auf A1 bei Bramsche verunglückt

Flixbus auf A1 bei Bramsche verunglückt

-

In der Nacht zu Donnerstag verunglückte gegen 02.10 Uhr ein Flixbus auf der A 1, zwischen Bramsche und Neuenkirchen, Fahrtrichtung Bremen.

Der Bus war mit 25 Gästen und zwei Fahrern von Brüssel nach Kopenhagen unterwegs. Aus noch unbekannter Ursache geriet der Bus nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb schräg liegen.

Die 60-jährige Fahrerin und der zweite Busfahrer blieben unverletzt. Sieben Fahrgäste wurden leicht verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Fahrgäste hatten sich selbst befreit, das heißt die Scheibe des Busses eingeschlagen, um hinaus zu gelangen. Die unverletzten Fahrgäste wurden mit Taxis nach Bremen gebracht, von dort soll die Fahrt nach Kopenhagen weitergehen. Die Autobahn war von 2.30 Uhr bis 8 Uhr gesperrt.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker Landtagsabgeordneter Volker Bajus: „Plötzliche Ansage des Landes bremst Impfkampagne in der Region aus“

Das niedersächsische Sozialministerium hat die Impfzentren angewiesen, die Erstimpfungen mit Biontech/Pfizer und Moderna Vakzimen die nächsten Wochen auszusetzen. Dazu...

Nadel & Faden 2021 im September abgesagt — Termin für 2022 steht bereits fest

Die Messe Nadel & Faden, die vom 10. bis 12. September 2021 stattfinden sollte, wird aufgrund der zu erwartenden...




Bär: Frauenhass im Netz muss in Polizeiliche Kriminalstatistik

Foto: Computer-Nutzer, über dts Berlin (dts) - Digitalstaatsministerin Dorothee Bär (CSU) fordert, Hass im Internet gegen Frauen in die...

Immer mehr Länder wollen Impfstoff für alle freigeben

Foto: Warteschlange vor Impfzentrum, über dts Berlin (dts) - Laut Bericht des Wirtschaftsmagazins "Business Insider" will auch die Hauptstadt...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen