Start Aktuell Ist das der Sextäter aus Osnabrück Haste?

Ist das der Sextäter aus Osnabrück Haste?

-



Nach dem Überfall auf eine 22-jährige Frau, der sich am 05.07.2015 gegen 03.40 Uhr in der Bramstraße zugetragen hat, sucht die Polizei nun mit einem Phantombild nach dem Täter.

Fahndung Sextaeter Osnabrück HasteDer ca. 20 bis 25 Jahre alte und ungefähr 1,78 m große Mann, griff die junge Frau zwischen der Wilhelm-von-Euch-Straße und der Hardinghausstraße plötzlich an, brachte sie auf dem Gehweg zu Boden und bedrängte sie körperlich.
Während es dem Opfer gelang Hilfe durch Gäste eines nahe gelegenen Cafés zu bekommen, konnte der Täter mit seinem Mountainbike unerkannt flüchten. Der Angreifer hatte ein gepflegtes Erscheinungsbild, war schlank, wirkte leicht gebräunt, hatte kurze, dunkelblonde Haare und ein eher ründliches Gesicht. Bekleidet war er mit einem blauen T-Shirt, einer kurzen, knielangen Hose und weißen Turnschuhen.
Zu seinem mitgeführten Mountainbike kann gesagt werden, dass es einen dunklen Rahmen hatte und daran ein Flaschenhalter befestigt war. Außerdem hatte das Zweirad einen geraden Lenker.


Wer kann Angaben zu dem Überfall oder dem unbekannten Täter machen? Hinweise werden unter der Telefonnummer 0541/327-2115 erbeten.

 

[mappress mapid=“70″]

Pressestelle Polizeihttp://www.pi-os.polizei-nds.de/dienstsstellen/polizeiinspektion_osnabrueck/
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

11 KOMMENTARE

Comments are closed.



 


 

Lesenswert

Oberbürgermeister Wolfgang Griesert unterstützt Klimastreik

Die "Fridays for Future" Bewegung hat viel Aufmerksamkeit auf den Klimaschutz gelenkt. Am kommenden Freitag (20. September 2019) wollen nicht nur Schüler, sondern auch...

Rezo: Viele Politiker haben „keinen Plan“

Foto: Hinterbänkler im Bundestag, über dts Berlin (dts) - Der Videoblogger Rezo ist überzeugt, dass viele Politiker sich "nur durch Sympathien oder Täuschungen im...

FDP kritisiert neue Berechnung der Vergleichsmieten

Foto: Wohnungsanzeigen, über dts Berlin (dts) - Die Liberalen haben das geplante Gesetz zur Verlängerung des Betrachtungszeitraums für die ortsübliche Vergleichsmiete kritisiert. "Auch auf...


 

Contact to Listing Owner

Captcha Code