Landkreis Osnabrück 🎧Diebstähle, Einbrüche, Brandstiftung: Polizei nimmt 15-jährigen Intensivtäter fest

Diebstähle, Einbrüche, Brandstiftung: Polizei nimmt 15-jährigen Intensivtäter fest

-

Automatisch gespeicherter Entwurf
Hier den Artikel vorlesen lassen:

Festnahme (Symbolbild) / Foto: Bundespolizei

Seit November vergangenen Jahres treiben unbekannte Täter im Bereich Bohmte und benachbarten Gemeinden ihr Unwesen. Vor Delikten wie Diebstählen, Sachbeschädigungen, Einbrüchen bis hin zur Brandstiftung schreckten die Unbekannten nicht zurück. Nun ist es der Bohmter Polizei gelungen, eine Tätergruppierung zu ermitteln.

Dem 15-jährigen Hauptverdächtigen können bereits jetzt mindestens 30 Taten zugeschrieben werden, welche er mit anderen Jugendlichen im Bereich Bohmte, Belm und vereinzelt auch in Osnabrück begangen haben soll. Darunter fällt auch die schwere Brandstiftung in der Friedhofskapelle am Wochenende des 11.02.2022, sowie die gemeinschädliche Sachbeschädigung der Friedhofstoilette im Dezember 2021, welche über die sozialen Medien im Bereich Bohmte weit verbreitet wurde. Nach einem erneuten Fahrraddiebstahl am gestrigen Tage wurde der gebürtige Litauer auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Osnabrück wegen Flucht- und Wiederholungsgefahr festgenommen. Ein Richter erließ Untersuchungshaftbefehl, sodass der Jugendliche in eine Justizvollzugsanstalt nach Hameln verbracht wurde. Die Bohmter Polizei hat auch die Ermittlungen gegen seine Komplizen aufgenommen, welche sich für die o.g. Taten verantworten müssen.

Die Ermittler fanden beim Beschuldigten sowie in der Nähe eines Verstecks der Jugendgruppe zwei hochwertige Mountainbikes, die bislang noch keiner Tat zuzuordnen sind. Daher bittet die Polizei um Hinweise auf die Herkunft und Eigentümer der abgebildeten Zweiräder unter 05471/9710.



Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Orientalisches Restaurant „Mosaik“ eröffnet am Freitag in der Georgstraße

Das orientalische Restaurant "Mosaik" eröffnet am Freitag (2. Dezember) um 17 Uhr in der Georgstraße 10. Der Mitgründer und...

Geburtstermin im Frühjahr: Osnabrücker Zoo erwartet Nashorn-Nachwuchs

Im Zoo Osnabrück erwartet Nashornkuh Amalie Nachwuchs im Frühjahr 2023. / Foto: Zoo Osnabrück (Lara Holzkamp) Nashornkuh Amalie im Zoo...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen