Aktuell Corona: Weniger Infizierte, weniger Quarantäne und weniger Patienten im...

Corona: Weniger Infizierte, weniger Quarantäne und weniger Patienten im Krankenhaus in der Region Osnabrück

-




Auch an diesem Donnerstagmorgen können wir wieder positive Nachrichten zur Corona-Lage in und um Osnabrück melden.

Von Mittwoch auf Donnerstag sind alle aktuellen Fallzahlen gesunken.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 25. Juni 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.
Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 25. Juni 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.

Nur noch ein Dutzend-Corona-Infektionen in der Region Osnabrück

Stadt und Landkreis verzeichnen insgesamt nur noch zwölf Infizierte (fünf im Landkreis, sieben in der Stadt Osnabrück); das waren am Mittwoch noch je einer in Stadt und Kreis mehr. Auch die Zahl der in Quarantäne befindlichen Menschen nimmt merklich ab. Die Gesamtzahl fiel um zehn auf jetzt 72.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 25. Juni 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.
Hier klicken für vergrößerte Darstellung, Quelle: Landkreis Osnabrück.

Drei Patienten werden nun nicht mehr als infiziert oder Verdachtsfall in den Krankenhäusern geführt, ein Patient durfte die Intensivstation wieder verlassen. Vor allem aber: Es gab keine neuen Toten!

Hier finden Sie alle Daten des Vortags zum Vergleich.


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Sonderkontrolle “Autoposer” der Osnabrücker Polizei

Archivbild einer früheren Kontrolle an der Pagenstecherstraße In der Nacht zu Sonntag führte die Polizei eine Sonderkontrolle mit dem Hauptaugenmerk...

Aufrüstung von Kassen – Osnabrücker Handwerkskammer begrüßt Fristverlängerung beim „Brötchenbon“

Die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim begrüßt die stillschweigende Fristverlängerung beim „Brötchenbon“: Belastungen der Betriebe werden im Zuge der Corona-Krise ausgesetzt....

Hardt gegen Aussetzung des Auslieferungsabkommens mit Hongkong

Foto: Jürgen Hardt, über dts Berlin (dts) - Der außenpolitische Sprecher der Union im Bundestag, Jürgen Hardt (CDU), lehnt...

Herrmann kritisiert geplantes Motorrad-Sonntagsfahrverbot

Foto: Joachim Herrmann, über dts München (dts) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) zeigt Verständnis für die landesweiten Proteste...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code