Thema Flüchtlinge

Til Schweiger Hilfe für Flüchtlinge in Osnabrück kommt (langsam) in Gang

„Wir sind schon sehr weit in den Planungen, da wird richtig was passieren“, so zitierte die Nachrichtenagentur dpa kurz vor Jahresende den Osnabrücker Ex-Oberbürgermeister und jetzigen Landesinnenminister Boris Pistorius. Parallel dazu kündigte im Dezember die Til Schweiger Foundation für den Januar eine Pressemitteilung...

Russlanddeutsche demonstrieren in Osnabrück gegen Gewalt durch Migranten

Der Einsatzleiter der Polizei dürfte seine ursprüngliche Einschätzung von 300 Teilnehmern, die er unserer Redaktion zu Anfang der Demonstration am Sonntagnachmittag gegeben hatte, im Verlauf der rund zweistündigen Veranstaltung wohl mehrfach korrigiert haben. Zwischenzeitlich dürften es wohl über 400, zumeist...

Newtopia-Boxhandschuhe für Osnabrücker Flüchtlingshaus

Wer erinnert sich noch an Newtopia? Für den Sender SAT.1 war es im vergangenen Jahr nicht nur ein TV-Experiment, sondern ein Desaster. 15 Kandidaten sollten für ein ganzes Jahr vor der Kamera in einer eigenen kleinen Welt leben und...

Til Schweiger: Nach 130 Tagen nichts realisiert!

In einer ersten Version dieses Artikels haben wir uns verrechnet. Nicht 99, sondern bereits 130 Tage (oder ein Dritteljahr) ist es bereits her, dass Til Schweiger medienwirksam seine Hilfsprojekte für Osnabrück ankündigte.   27. Dezember 2015 Auch diese Woche holen wir am Sonntagabend ein Thema...

Landkreis Osnabrück erwartet 2016 mehr als 4.000 Flüchtlinge

Das in kürzester Zeit deutlich mehr Flüchtlinge auf das Osnabrücker Land zukommen werden, war abzusehen. Am Rande der Bürgerversammlung zur Flüchtlingsunterbrinung am Schölerberg wurden Anfang November die von der Stadt für Osnabrück vermuteten Zahlen genannt: Die Stadtverwaltung rechnet damit,...

Flüchtlinge: „Kippt“ die Stimmung in Osnabrück? CDU und Rot/Grün gegen die Politik der Bundesregierung

Angesichts der vom niedersächsischen Innenminister, dem ehemaligen Osnabrücker Oberbürgermeister Boris Pistorius (SPD), geplanten Neuregelung des Anrechnungsverfahrens für Flüchtlinge, brodelt es auch in der Lokalpolitik. Beide Seiten stellen - wenn auch von unterschiedlichen Standpunkten aus - Forderungen an die Bundespolitik. Den Anfang machte am Dienstag die...

Wie Osnabrück mit der Herausforderung „Flüchtling“ umgeht

Vor knapp einem Jahr, Ende November 2014, wurden die Osnabrücker erstmals damit konfrontiert, dass Flüchtlinge in Zukunft in großer Zahl in die Hasestadt kommen werden. Schon wenige Tage nachdem die Pläne für das Auffanglager am Natruper Holz bekannt wurden, lud...

Bürgerfragen und Expertenantworten zum Thema Flüchtlinge

Wir haben hier einige Fragen und Antworten zusammengestellt, die beim Bürgerforum in der Käthe-Kollwitz-Schule am Schölerberg diskutiert wurden. Die Reihenfolge entspricht dem Ablauf des Bürgerforums. Während des Bürgerforums kam es auch zu einzelnen Statements, in denen Bürger einfach ihre bisherigen Erfahrungen...

Keine Flüchtlinge in Osnabrücker Turnhallen

Wie die Tagesschau am Mittwochabend berichtete, haben bundesweit immer mehr Schulen und Sportvereine Probleme ihr Training durchzuführen: Ihre Sporthallen wurden zu Beginn der Hallensaison zu Flüchtlingslagern umfunktioniert. Auch der Landkreis Osnabrück richtete erst kürzlich die kreiseigenen Teutoburger-Wald-Sporthalle am Carl-Stahmer-Weg in Georgsmarienhütte für bis...

Samstag werden 100 Flüchtlinge in Hellern erwartet

Irgendwann zwischen 18 und 20 Uhr sollen die Busse auf den Hof des Firmengeländes rollen, wo heute noch zahlreiche Helfer damit beschäftigt sind, alles rechtzeitig für die erwarteten 100 Flüchtlinge herzurichten. Direkt aus Bayern kommen die Reisebusse mit den vermutlich...

zuletzt veröffentlicht

Bundesförderung von Luftfiltern kommt kaum an

Foto: Euromünzen, über dts Berlin (dts) - Das Förderprogramm der Bundesregierung für den Einsatz von Luftfiltern im Zuge der...
Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen