Osnabrück "Bussteig A Ersatz" am Neumarkt wird vorübergehend aufgehoben

“Bussteig A Ersatz” am Neumarkt wird vorübergehend aufgehoben

-




Ab Montag, 14. Oktober, bis Sonntag, 20. Oktober 2019, wird der Bussteig A Ersatz (vor dem VGH-Gebäude) am Neumarkt aufgrund der Anpassungs- und Markierungsarbeiten der Stadt Osnabrück aufgehoben.

Dadurch ändern sich die Abfahrtspositionen der Linien 21/22 und S10 in Richtung Natruper Straße sowie der Linie 51/52/53 in Richtung Parkstraße bzw. Rosenplatz.

Die neuen Abfahrtspositionen ab dem 14.10.2019 sind:
Linie 21/22 von Bussteig A1 (Sportarena)
Linie S10 von Bussteig A2
Linie 51/52 und 53 von E1 (Kollegienwall)
über Kollegienwall – Johannisfreiheit – Süsterstraße (Linie 51 und 52) – Johannisstraße (Linie 53)

Nach den Herbstferien soll alles besser werden

Die Haltestelle „G1 Lyrastraße“ wird von den oben genannten Linien nicht mehr bedient. Alle weiteren Linien halten am Neumarkt wie bisher. Die Stadt Osnabrück nutzt die Herbstferien für Anpassungs- und Markierungsarbeiten am Neumarkt und in der Johannisstraße. Ab dem 21. Oktober 2019 mit Öffnung der Johannisstraße werden die Haltestellenpositionen neu aufgeteilt.

Weitere Informationen inklusive einer Übersicht der Abfahrtspositionen sind unter www.vos.info/sperrung_neumarkt zu finden. Generelle Informationen zu den Baumaßnahmen am Neumarkt werden von der Stadt Osnabrück auf der Website www.osnabrueck-neumarkt.de zusammengefasst.


Stadtwerke Osnabrückhttps://www.stadtwerke-osnabrueck.de
Eine Pressemitteilung der Stadtwerke Osnabrück.

aktuell in Osnabrück

Neuer Spielplatz am Rubbenbruchsee kann voraussichtlich erst Ende August eröffnet werden

Die Spielgeräte stehen schon seit März, doch große Absperrgitter halten Kinder und Eltern immer noch davon ab den neugebauten...

Katharinenviertel: Radfahrer nach Unfall mit E-Scooter schwer verletzt

Nun hat Osnabrück seinen ersten Unfall mit Beteiligung eines E-Scooters, bei dem ein Dritter schwer verletzt wurde. Bei dem Unfall...

Polizei Stuttgart wehrt sich gegen Kritik

Foto: Standesamt, über dts Stuttgart (dts) - Die Polizei Stuttgart hat sich gegen den Vorwurf verteidigt, sogenannte "Stammbaumforschung" zu...

Grünen-Chef gegen “Stammbaum”-Pläne der Stuttgarter Polizei

Foto: Robert Habeck, über dts Berlin (dts) - Grünen-Chef Robert Habeck hat die Pläne der Stuttgarter Polizei zu einer...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code