Aktuell 🎧Alte Bäume müssen Hochspannungsleitung weichen

Alte Bäume müssen Hochspannungsleitung weichen

-

Ist es wegen der nahen Eisenbahntrasse oder wegen des geplanten Radschnellwegs nach Belm? Gleich mehrere Leser konfrontierten unsere Redaktion in den vergangenen Stunden mit Nachfragen bezüglich laufenden Baumfällarbeiten zwischen der Dodesheide und dem Widukindland.

Vor Ort, am Ickerweg, kreischten am Mittwoch die Motorsägen und einige teils hochbetagte Bäume, darunter auch mindestens eine alte Eiche, wurden erst flachgelegt und danach durch einen großen Schredder gejagt und zu Sägemehl verarbeitet.

Bäume stehen Hochspannungsleitung im Weg

Hier, unterhalb des ehemaligen Kasenengeländes am Limberg, soll eine neue 380kv Hochspannungsleitung entstehen, erläuterte Katrin Hofmann, Pressesprecherin des Osnabrücker ServiceBetriebs (OSB),auf Nachfrage unserer Redaktion.

Direkt nach der Motorsäge geht es über den Schredder in die Mulde
Direkt nach der Motorsäge geht es über den Schredder in die Mulde

Baumfällarbeiten direkt neben der Gartlage

Die Stadt Osnabrück oder die Stadtwerke Osnabrück sind an den Fällarbeiten nicht beteiligt. Die Abholzung in direkter Nachbarschaft zum Waldstück der Gartlage erfolgt durch den Netzbetreiber Westnetz GmbH. [Update: in einer ersten Version dieses Artikels stand der Netzbetreiber „Amprion“, diese Information war leider falsch]

Für die Stadt Osnabrück gibt es keine Baumschutzsatzung, durch die das Abholzen besonders alter oder großer Bäume unter besondere Auflagen gestellt werden könnte.

Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS", die Ursprungsidee reicht aber auf das bereits 1996 gestartete Projekt "Loewenpudel.de" zurück. Direkte Durchwahl per Telefon: 0541/385984-11

aktuell in Osnabrück

Ratssitzung findet unter Missachtung der 2G-Plus Regel statt

Ganz Niedersachsen steht unter strenger Kontrolle der 2G-Plus-Regel – ganz Niedersachsen? Nein, die 50 Ratsmitglieder, das gute Dutzend bei...

Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück empfiehlt intensives Testen bei Corona-Fällen auch an Kitas

Coronatest (Symbolbild) Gibt es an einer Schule einen positiven Coronatest, sieht das Niedersächsische Landesgesundheitsamt das anlassbezogene Intensivtesten (ABIT) vor. Das...




US-Börsen drehen kräftig auf – Keine Angst mehr vor Omikron

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Dienstag erneut deutlich zugelegt....

Biden und Putin sprechen in Video-Konferenz über Ukraine-Krise

Foto: Ukrainische Flagge, über dts Washington/Moskau (dts) - US-Präsident Joe Biden und Russlands Präsident Wladimir Putin haben am Dienstag...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen