Aktuell Corona: 110 Genesene in Stadt und Landkreis Osnabrück

Corona: 110 Genesene in Stadt und Landkreis Osnabrück

-

Die Zahl der Corona-Neuinfizierten in der Region Osnabrück ist bis Freitag, den 27. März 2020, Stand 8:22 Uhr, um 27 Personen gestiegen. Damit beträgt die absolute Anzahl der laborbestätigten Fälle 419. Von ihnen sind 110 Personen wieder genesen.

Nachdem gestern ein erster Corona-Todesfall in der Region Osnabrück bekannt geworden ist, sind derzeit noch 309 weitere Personen mit dem neuartigen Virus infiziert. Immer mehr Bürger dürfen jedoch wieder ihre Wohnung verlassen: Während sich am letzten Dienstag, den 24. März, noch 1.198 Personen aus Stadt und Landkreis in häuslicher Quarantäne befanden, sind es jetzt nur noch 787. Zudem verzeichnen Stadt und Landkreis insgesamt 110 Genesene.

Neues Onlineportal von Stadt und Landkreis Osnabrück

Das Onlineportal www.corona-os.de bündelt ab sofort alle Informationen auf lokaler Ebene rund um das Coronavirus. Hier werden alle Informationen, die bisher auf den beiden Websites von Stadt und Landkreis verteilt waren, unter einer Internetadresse zu finden sein. Die Seite wird fortlaufend durch die zuständigen Pressestellen aktualisiert.


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Das “The Red Shamrock” ist am Donnerstag nun die einzige Gaststätte in Niedersachsen mit Alkoholverbot nach 23 Uhr

Was passiert, wenn Landesregierung und Verwaltung beim Erlass von sicher gutmeinenden Verordnungen nicht antizipieren wie die Rechtslage ist, insbesondere...

Osnabrück: Sexuelle Belästigung im Stadtbus

Am Mittwochnachmittag (28.Oktober), um kurz nach 16 Uhr, ereignete sich in der Buslinie M3 (Richtung Schinkel Ost) zwischen den...

Ökonomen loben Teil-Lockdown

Foto: Wegen Coronakrise geschlossener Laden, über dts Berlin (dts) - Die Ökonomen der fünf führenden Wirtschaftsforschungsinstitute erwarten, dass der...

“SZ”: Flüchtiger Wirecard-Manager womöglich österreichischer Agent

Foto: BKA-Fahndungsfotos von Jan Marsalek, Text: über dts Karlsruhe (dts) - Der flüchtige Ex-Wirecard-Manager Jan Marsalek soll laut...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen