HASEPOST
 
HASEPOST

Wissenschaft zum Mitmachen und regionale Spezialitäten: Campusbier-Team veranstaltet Nikolausmarkt am Osnabrücker Hafen

Am kommenden Mittwoch (6. Dezember) verwandelt sich der Hafen in Osnabrück in einen Treffpunkt für Wissenschaftsbegeisterte und Liebhaber regionaler Produkte. Das Campusbier-Team der Hochschule Osnabrück lädt dann in Zusammenarbeit mit der Hochschule und weiteren Partnern von 12 bis 18 Uhr zum Nikolausmarkt ein.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet dann eine Kombination aus wissenschaftlicher Forschung und regionalen Spezialitäten. Im wissenschaftlichen Bereich präsentiert die Hochschule diverse Projekte zum Mitmachen, darunter etwa das GROWTH-Projekt mit einem Fokus auf gemeinsames Kochen, das WABE-Zentrum, die Wissenschaftsbank, die einen Dialog mit Professoren ermöglicht, sowie das FoodSense-Projekt, das einen Ausblick in die Zukunft der Ernährung bietet. Zudem können die Gäste den „Selstar“, einen selenangereicherten Apfel, probieren.

Neben den wissenschaftlichen Präsentationen stehen auch regionale Produkte im Mittelpunkt. Besucherinnen und Besucher können sich auf hochwertige Keramik von Roymi Specht, Textile mit eigenen Grafiken von Sandra Kuhl und die natürlichen Seifen der Seifenmanufaktur St. Annen freuen. Imker Golo Martin präsentiert seine Bienenprodukte, während Green Mundo nachhaltiges Saatgut anbietet. Anette Rega zeigt zudem ihre pflanzengefärbten Stoffe und Textilaccessoires.

Der Nikolausmarkt am Hafen findet am Speicher 4, Eingang Römereschstraße, statt. Los geht es um 12 Uhr, Schluss ist um 18 Uhr.

Maurice Guss
Maurice Guss
Maurice Guss absolvierte im Herbst 2019 ein Praktikum bei der HASEPOST. Im Anschluss berichtete er zunächst als freier Mitarbeiter über spannende Themen in Osnabrück. Seit 2021 arbeitet er fest im Redaktionsteam und absolviert ein Fernstudium in Medien- und Kommunikationsmanagement. Nicht nur weil er selbst mehrfach in der Woche auf dem Fußballfeld steht, berichtet er besonders gerne über den VfL Osnabrück.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion