Osnabrück 🎧Von 10 bis 22 Uhr – Stadtbibliothek Osnabrück erweitert...

Von 10 bis 22 Uhr – Stadtbibliothek Osnabrück erweitert Öffnungszeiten

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Stadtbibliothek / Foto: Guss

Die Stadtbibliothek Osnabrück erweitert ihre Öffnungszeiten. Möglich macht es eine weitgehende Automatisierung der Ausleihe. 

Ab Mittwoch, 1. Dezember, ist die Zentrale am Markt der Stadtbibliothek Osnabrück inklusive Kinder- und Jugendbereich montags bis samstags von 10 morgens bis 22 Uhr abends für das Publikum geöffnet. Die Türen stehen also abends offen – auch für diejenigen, die ihren Abendbummel gemütlich beenden wollen, oder für Nachtschwärmer, die spontan noch Bettlektüre suchen.

Automatisierung der Ausleihe und Rückgabe

Die Besonderheit dabei: In den Abendstunden – unter der Woche ab 18 Uhr und am Samstag ab 15 Uhr – ist nur noch Selbstbedienung möglich. Das gelingt durch die. weitgehende Automatisierung der Ausleihe und Rückgabe sowie der Recherchemöglichkeiten über die elektronischen Kataloge, an denen auch selbständig über die Kontoeinsicht Leihfristen verlängert werden können. Die ruhigeren Abendstunden sind vor allem für diejenigen interessant, die gerne in Ruhe schmökern, für Lerngruppen, Spielkreise oder Leseclubs. Sie können für sich die Räumlichkeiten und das Medienangebot nutzen. Für die nötige Sicherheit sorgen Aufsichten.

Fachleute weiterhin vor Ort

Wer sich neu anmelden möchte, Gebühren bezahlen muss oder fachliche Beratung braucht, kommt wie bisher zwischen 10 und 18 Uhr – Samstag zwischen 10 und 15 Uhr – vorbei, wenn die Fachleute vor Ort sind. Die verlängerten Öffnungszeiten werden im Rahmen des Projektes „Open library“ mit einer Projektlaufzeit von zwei Jahren angeboten. Bei guter Nachfrage ist eine Verstetigung möglich.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Kommentar: Osnabrücker Schnecken-Internet ist eine Katastrophe

"Ja, aber in Voxtrup, am Westerberg oder in Pye, da funktioniert mein Internet ja ganz gut", so oder ähnlich...

Beim Bachelor-Griesert kriselt’s: Alles aus mit Michèle?

Schon im Bachelor-Finale gabs von Niko einen Korb Michèle. Folgt nun das nächste Aus? / Foto: TVNOW So turbulent das...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen