Osnabrück 🎧Verkehrsunfall mit Gespann: SUV-Fahrer beschädigt Fahrzeug und flüchtet

Verkehrsunfall mit Gespann: SUV-Fahrer beschädigt Fahrzeug und flüchtet

-

Automatisch gespeicherter Entwurf

Ein unbekannter SUV-Fahrer verursachte am Dienstagmorgen einen Verkehrsunfall und flüchtete. Die Osnabrücker Polizei bittet Zeugen des Unfalls, aber auch den Verursacher, sich zu melden. 

Ein 21-Jähriger befuhr am Dienstagmorgen, den 13. Juli 2021 gegen 07:50 Uhr mit einem weißen Seat Ibiza den Bergerskamp in Richtung Hauswörmannsweg, als ihm in Höhe eines Kindergartens ein schwarzer SUV mit einem Anhänger entgegenkam. Der unbekannte Fahrer des Gespanns touchierte den Kleinwagen und setzte anschließend seinen Weg fort, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro zu kümmern.

Die Osnabrücker Polizei bittet Zeugen des Unfalls, aber auch den Verursacher, sich zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0541/327-2215 entgegengenommen.


Automatisch gespeicherter Entwurf

Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Orientalisches Restaurant „Mosaik“ eröffnet am Freitag in der Georgstraße

Das orientalische Restaurant "Mosaik" eröffnet am Freitag (2. Dezember) um 17 Uhr in der Georgstraße 10. Der Mitgründer und...

Geburtstermin im Frühjahr: Osnabrücker Zoo erwartet Nashorn-Nachwuchs

Im Zoo Osnabrück erwartet Nashornkuh Amalie Nachwuchs im Frühjahr 2023. / Foto: Zoo Osnabrück (Lara Holzkamp) Nashornkuh Amalie im Zoo...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen