Osnabrück 🎧Unbekannte setzen E-Scooter auf Schulgelände in Osnabrück in Brand

Unbekannte setzen E-Scooter auf Schulgelände in Osnabrück in Brand

-

Die E-Scooter von TIER und Lime gehören mittlerweile fest zum Stadtbild Osnabrücks, doch sie werden weiterhin Ziel von Sachbeschädigungen. Am Dienstag, den 9. März 2021, wurde ein E-Scooter auf einem Schulhof in der Kromschröderstrape in Brand gesetzt.

Auf einem Schulhof in der Kromschröderstraße setzten Unbekannte am Dienstag zwischen 22 und 23 Uhr einen E-Scooter in Brand. Das Fahrzeug wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Die Osnabrücker Polizei hat die Ermittlungen zu der Sachbeschädigung aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, sich unter der Rufnummer 0541/327-2115 oder 327-3203 zu melden.

Symbolfoto: Brennende E-Scooter in Osnabrück.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Sport im Berufsalltag: Körperfreunde in Osnabrück machen Arbeitnehmer fit

(von links) Patrick Jochmann (Geschäftsführer), Marie Bäumker (Betriebliche Gesundheitsmanagerin) und Nina Nöll (Marketing und Sales) sind Teil des Teams der...

Innenminister Boris Pistorius am EU-Projekttag in der IGS Osnabrück

Hoher Besuch in der IGS Osnabrück: Der ehemalige Osnabrücker Oberbürgermeister und aktuelle niedersächsische Innenminister Boris Pistorius besuchte die Gesamtschule...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen