Osnabrück 🎧Unbekannte setzen E-Scooter auf Schulgelände in Osnabrück in Brand

Unbekannte setzen E-Scooter auf Schulgelände in Osnabrück in Brand

-

Die E-Scooter von TIER und Lime gehören mittlerweile fest zum Stadtbild Osnabrücks, doch sie werden weiterhin Ziel von Sachbeschädigungen. Am Dienstag, den 9. März 2021, wurde ein E-Scooter auf einem Schulhof in der Kromschröderstrape in Brand gesetzt.

Auf einem Schulhof in der Kromschröderstraße setzten Unbekannte am Dienstag zwischen 22 und 23 Uhr einen E-Scooter in Brand. Das Fahrzeug wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Die Osnabrücker Polizei hat die Ermittlungen zu der Sachbeschädigung aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, sich unter der Rufnummer 0541/327-2115 oder 327-3203 zu melden.

Symbolfoto: Brennende E-Scooter in Osnabrück.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Globaler Klimastreik: Rund 2.000 Klimademonstranten ziehen durch die Osnabrücker Innenstadt

Der globale Klimastreik macht sich auch auf den Straßen in der Osnabrücker Innenstadt bemerkbar: Nach einem mehrstündigen Streik auf...

Verkehrswende und Verwaltungsreform – OB-Kandidatin Katharina Pötter diskutiert mit der IHK

Katharina Pötter (rechts) spricht mit Moderator Moritz Zachow. / Foto: Brockfeld Wie gelingt ein lebendiges Osnabrück mit einer starken Wirtschaft?...




Bundespräsident verspricht Weltgemeinschaft Kontinuität

Foto: Frank-Walter Steinmeier, über dts New York (dts) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verspricht der Weltgemeinschaft für die Zeit nach...

Parteienforscher erwartet schwierige Regierungsbildung

Foto: Wahlplakate von Grünen und SPD zur Bundestagswahl 2021, über dts Berlin (dts) - Der Parteienforscher Oskar Niedermayer eine...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen