Aktuell 🎧Tuner-Kontrolle in der Stadt Osnabrück

Tuner-Kontrolle in der Stadt Osnabrück

Polizei kontrolliert Fahrzeuge an der Pagenstecherstraße

-

Am Freitag Abend, den 21.05.2021, überprüfte die Polizei in einer Schwerpunktkontrolle an der Pagenstecherstraße getunte PKW und stellte einige Verstöße fest.

Um 21 Uhr errichteten die Beamten ihre Kontrollstelle um Fahrzeuge zu überprüfen, die Veränderungen abseits der Serienproduktion aufwiesen. „Im Fokus steht heute die Tuner-Szene, deren Fahrzeuge verändert wurden.“ erklärte uns ein Vertreter der Polizei Osnabrück. „Wir überprüfen, ob die Veränderungen den rechtlichen Vorgaben entsprechen. Außerdem wollen wir für das Risiko in Bezug auf die Verkehrssicherheit durch unsachgemäße Modifikationen sensibilisieren.“

Veränderte Fahrzeuge überprüft

Zwar sind auch die Autoposer, also Fahrer die durch ihr Fahrverhalten auffallen, in Osnabrück immer wieder präsent doch galt denen im Rahmen dieser Kontrolle nicht das Hauptaugenmerk.

Autos mit erloschener Betriebserlaubnis

Die Polizei hatte bis 22 Uhr bereits zwei Fahrzeuge gefunden, bei denen durch unzulässige Modifikationen die Betriebserlaubnis erloschen war. Außerdem hatte sie an anderen Fahrzeugen Verstöße gegen Zulassungsauflagen festgestellt. 20 Beamte aus dem Streifendienst und der Bereitschaftspolizei waren für die Kontrolle im Dienst.

Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de
 

aktuell in Osnabrück

Das läuft am Sonntag (22. Mai) auf der Osnabrücker Maiwoche 2022

The Kaiserbeats (Pressefoto) 10 Tage und über 100 Bands in der Osnabrücker Innenstadt. Das ist die Osnabrücker Maiwoche. Täglich gibt es...

Wohnungsbrand: Bewohner durch Feuerwehr gerettet

Nachdem erst am Morgen ein Dachstuhl brannte, wurde die Feuerwehr Osnabrück am Abend des Freitages (20.05.2022) zu einem Wohnungsbrand...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen