Aktuell Osnabrücker Taschenkünstler Markus Oliver Braun präsentiert "Charity-Tasche"

Osnabrücker Taschenkünstler Markus Oliver Braun
präsentiert “Charity-Tasche”

-



 

In knapp zwei Wochen ist wieder Gartenfestival im nahen Bad Essen.
Dann werden 50 bepflanzte Taschen von 50 Prominenten auf dem Ippenburger Herbstfestival zugunsten der Aktion „HANDBAG/BACK TO PEACE“ von terres des hommes versteigert; HASEPOST berichtete bereits über den Start dieser Aktion.

Spendenaktion zugunsten syrischer Flüchtlinge

Unter der Schirmherrschaft von Barbara Schöneberger, Botschafterin von terres des hommes, dient die Spendenkampagne der Unterstützung syrischer Flüchtlingskinder.

Kinder und ihre Familien die aus dem Irak sowie Syrien flüchteten und Hab und Gut zurückließen, stehen dort in Flüchtlingscamps quasi vor dem Nichts. Terres des hommes hilft vor Ort mit psychosoziale Lern- und Freizeitangeboten, Schulunterricht und engagiert sich mit qualifizierten Mitarbeitern für Kinderschutz und Kinderrechte.

Taschenkünstler Markus Oliver Braun Osnabrueck
Taschenkünstler Markus Oliver Braun mit seiner aktuellen Kollektion

Taschen als Teil einer Kunstaktion

Die dafür zu versteigernden Taschen fanden zunächst Platz in einer Installation des Künstlers Volker-Johannes Trieb, der zwischen Osnabrück und Georgsmarienhütte lebt. Seine Installation mit einem überdimensionalen Regal und den bepflanzten Handtaschen ist Teil des Projektes „Garten to go“, das bereits mit dem Sommerfest auf Schloss Ippenburg begann. Die Versteigerung der Taschen erfolgt nun, zum Ende der Gartensaison, am 19. September beim Herbstfestival in Ippenburg.

Osnabrücker Markus Oliver Braun präsentiert seinen Beitrag

Markus Oliver Braun und Ismail Uluocak
Markus Oliver Braun und Ismail Uluocak präsentieren ihre Tasche für Schloss Ippenburg


Auch der Osnabrücker Taschendesigner Markus Oliver Braun beteiligt sich mit einer eigens dafür angefertigten Tasche, einer großen Bag, daran.
Auf dem Platz der Großen Gildewart in der historischen Altstadt zeigte er uns zu Beginn der Osnabrücker Kulturnacht sein Modell.

Ebenso wie auf zahlreichen Umhängetaschen, Etuis und Covern für z.B. Tabletts, basieren die Motive dabei auf Gemälden des Freundes und Kollegen Ismail Uluocak, der  sich aktuell der Modern Art mit starkem Farbeinsatz gewidmet hat. Braun digitalisierte die Motive und verarbeitete sie als Druck auf den Taschenstoffen und Aufnähern.

Facebook-Seite von Markus Oliver Braun


Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de

aktuell in Osnabrück

Stadtwerke öffnen Schinkelbad und Nettebad – Hallenbäder in Osnabrück teilweise wieder in Betrieb

Ab kommenden Mittwoch, dem 10. Juni, öffnen die Stadtwerke Osnabrück schrittweise einzelne Bereiche des Schinkelbades und des Nettebades. Am...

Realitätsnah bleiben: Ende der Kita-Notbetreuung mit Fingerspitzengefühl

Die Osnabrücker CDU-Fraktion mahnt, bei der Rückkehr zum Normalbetrieb in den Kindertagesstätten die Träger und einzelnen Einrichtungen nicht aus...

Soforthilfen locken Kriminelle an

Foto: Computer-Nutzer, über dts Berlin (dts) - Das Bundeskriminalamt warnt vor zunehmender Cyberkriminalität in der Coronakrise. In einem vertraulichen...

Karliczek mahnt Kultusminister zur Vorsicht

Foto: Anja Karliczek, über dts Berlin (dts) - Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) warnt ihre Kolleginnen und Kollegen in den...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code