HASEPOST
 
HASEPOST

Spanische Küche in Osnabrücks Innenstadt: Restaurant La Española eröffnet an der Hasestraße

Die italienische Küche wird an der Haststraße 26 durch spanische Küche abgelöst. / Foto: Köster

Paella, fritierter Fisch und Tapas: Wer spanische Küche und Weine mag, hat Glück, denn in der Hasestraße 26 eröffnet das spanische Restaurant La Española. Der Famlienbetrieb um den gebürtigen Osnabrücker Alvaro Sanchez öffnet am Dienstag (25. Oktober) erstmals seine Türen.

Gastronomieerfahrung sammelte Familie Sanchez bereits in Andalusien: In der Stadt Jerez de la Frontera betrieb sie eine Kneipe. Jetzt soll das spanische Flair nach Osnabrück überschwappen, wenn in der Hasestraße neben traditionellem spanischen Essen auch vielfältige Weine serviert werden.

Mit der Neueröffnung übernehmen sie den Sitz des erst kürzlich geschlossenen italienisch-veganen Restaurants “Bei Tony”. Dieses hatte erst vor rund vier Wochen wegen eines Unfalls der Betreiberin geschlossen.

Familienbetrieb durch und durch

Tatkräftige Unterstützung im Restaurant erhält Sanchez von seinen beiden Töchtern, die sich um Service und Küche kümmern. “Eine meiner Töchter ist ausgebildete Köchin und übernimmt das Essen”, erklärt Sanchez die Aufgabenverteilung. Aufgrund der anstehenden Ausbildung der anderen Tochter ist die Familie zurück nach Deutschlad gekommen. Sanchez selbst ist gebürtiger Osnabrücker und genau deshalb ging es zurück in die Hasestadt. “Hier kenne ich noch viele Leute”, erklärt der Gastronom die Standortwahl. “Jetzt wollen wir das einzige spanische Restaurant im unmittelbaren Innenstadtbereich eröffnen”, führt er aus.

Hinsichtlich der steigenden Energiepreise und mögliche damit einhergehende Herausforderungen bleibt Sanchez gelassen: “Was kommt, das kommt. Wir fokussieren uns auf gutes Essen zu einem fairen Preis, dann läuft das schon.” Die Eröffnung des La Española ist am Dienstag (25. Oktober). “Wir freuen uns erstmal auf die ersten Gäste am Dienstag”, so Sanchez abschließend. Geöffnet ist dann immer täglich zwischen 17 und 23 Uhr.

Jan-Luca Köster
Jan-Luca Köster
Jan-Luca Köster ist seit dem Spätsommer 2022 im Team der Hasepost und unterstützt die Redaktion als Praktikant.

  

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion