Aktuell 🎧Restaurant "Bei Tony" an der Hasestraße schließt - Standort...

Restaurant „Bei Tony“ an der Hasestraße schließt – Standort Ellerstraße weiterhin geöffnet

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Restaurant „Bei Tony“ an der Hasestraße hat seine Türen geschlossen. / Foto: Tischer

Das Restaurant „Bei Tony“ an der Hasestraße wird wegen eines Unfalls der Betreiberin dauerhaft geschlossen. Doch es gibt auch positive Nachrichten: Der Standort an der Ellerstraße bleibt erhalten.

Das italienische Restaurant in der Osnabrücker Innenstadt hat bereits seine Türen geschlossen. Grund dafür ist ein Unfall der Besitzerin Lyudmila Bickel des Lokals. Nachdem sie unglücklich die Treppe herunterstürzte, musste sie sich einer Operation unterziehen. Eine weitere OP steht noch aus. Bis sie sich wieder ohne die Hilfe eines Rollstuhls und Krücken bewegen kann, wird es voraussichtlich noch sechs Monate dauern. Daher habe sie diesen schweren Schritt machen müssen.

Gesundheit derzeit an erster Stelle

Laut Bickel sei die Fortführung beider Restaurants „unmöglich“. Infolge des Unfalls fokussiert sich die Betreiberfamilie nun auf den Standort an der Ellerstraße. Der Betrieb in der Dodesheide soll daher wie gewohnt fortgeführt werden.

Ob es nach Bickels Genesung wieder ein zweites Restaurant in der Hasestadt geben wird, steht noch in den Sternen. Sie selbst denke derzeit noch nicht daran, konzentriere sich erst einmal auf ihre Genesung. „Meine Gesundheit ist gerade einfach wichtiger als der Betrieb“, so Bickel. Ein neuer Nachmieter für den Standort an der Hasestraße steht noch nicht fest.



Julian Tischer
Julian Tischer
Julian Tischer ist seit dem Spätsommer 2022 im Team der Hasepost und unterstützt die Redaktion als Praktikant.
 

aktuell in Osnabrück

5 nach 12: Globaler Klimastreik auch in Osnabrück

Nicht mehr ganz so voll wie im letzten Jahr: Deutlich weniger Demonstrantinnen und Demonstranten im Schlossgarten beim Globalen Klimastreik...

„Vereinsmanager“: 22-jähriger Osnabrücker erstellt App für das Organisieren von Vereinen

Medieninformatikstudent der Hochschule Osnabrück Simon Schnitker zeigt seine App "Vereinsmanager". / Foto: Simon Schnitker Nach zweieinhalb Jahren Entwicklung veröffentlicht der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen