Aktuell Sinkende Corona-Infektionszahlen, weitere Todesfälle in der Region Osnabrück

Sinkende Corona-Infektionszahlen, weitere Todesfälle in der Region Osnabrück

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Personen in der Region Osnabrück sinkt zum Freitag (18. Dezember 2020) leicht. Es wurden fünf weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet.

Der gemeinsame Gesundheitsdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück meldet am heutigen Freitag 181 Neuinfektionen – 43 im Stadtgebiet und 138 im Landkreis Osnabrück. Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Personen sinkt auf 1.098 (Vortag: 1.108). In der vergangenen Woche waren am Freitag (11. Dezember 2020) 1.203 Menschen infiziert.

Es wurden fünf weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus verzeichnet.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 18. Dezember 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.

Aktuell befinden sich 3.268 Bürger aus Stadt und Landkreis Osnabrück in Selbstisolation. 121 Corona-Patienten mussten sich zur Behandlung in ein Krankenhaus begeben – 23 von ihnen sind intensivpflichtig.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 18. Dezember 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.

Im Vergleich zur Vorwoche steigt das Durchschnittsalter der laborbestätigt aktuell Infizierten von 47,8 auf 48,7 an.

So sieht es in ihrer Gemeinde aus (Stand 18. Dezember 2020):

Aktuell sind Badbergen, Fürstenau, Bohmte, Bad Iburg, Bad Rothenfelde und Glandorf am schwersten von der Pandemie getroffen. In Eggermühlen gibt es augenblicklich keine aktiven Infektionen.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 18. Dezember 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Medizinische Maskenpflicht im Stadthaus? Stadt Osnabrück arbeitet an Änderung des Hausrechts

Nach der aktuellen niedersächsischen Corona-Verordnung, die am 25. Januar 2021, in Kraft getreten ist, gilt im Einzelhandel und im ÖPNV eine...

Verkehrsgemeinschaft Osnabrück weitet Hygienemaßnahmen im Busverkehr im Landkreis aus

Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) setzt ab sofort zusätzliche Hygieneteams im Busverkehr im Landkreis ein. Ergänzend zu den bereits geltenden...

CSU-Generalsekretär fordert Rücktritt von Ramelow

Foto: Bodo Ramelow, über dts München/Erfurt (dts) - CSU-Generalsekretär Markus Blume schlägt Thüringens Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Linke) vor, angesichts...

Neuinfektionszahlen stoßen an 50er-Inzidenzschwelle

Foto: Corona-Testzentrum, über dts Berlin (dts) - Die Corona-Neuinfektionszahlen sind am Montag erstmals seit Monaten wieder auf einem Tagesniveau,...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen