Aktuell Kellerbrand in Melle im Landkreis Osnabrück

Kellerbrand in Melle im Landkreis Osnabrück

Hausbewohner evakuiert

-

Am Donnerstag Nachmittag, den 17.12.2020, brannte es in einem Wohnhaus in Melle-Mitte.

Um 15:47 Uhr wurden Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst zu dem Brand in einem Gebäude an der Neuenkirchener Straße alarmiert. Die ersten Einsatzkräfte fanden eine starke Verrauchung im Treppenhaus und im Keller vor. Umgehend evakuierten sie die rund 10 Bewohner der Sozialunterkunft.

Erste Einsatzkräfte evakuieren Bewohner

Die Freiwillige Feuerwehr Melle rückte mit der Alarmeinheit der Ortsfeuerwehren Melle-Mitte, Altenmelle und Bakum an. Ein Trupp ging unter Atemschutz mit einem Strahlrohr zur Brandbekämpfung vor, während zwei weitere Trupps das Gebäude auf weitere Bewohner absuchten. Glücklicherweise hatten jedoch alle Anwesenden rechtzeitig das Haus verlassen können.

Starke Verrauchung aus dem Keller

Im Keller löschten die Einsatzkräfte das eigentliche Feuer – es brannte gemischter Hausrat. Im Anschluss entrauchten die Feuerwehrleute die Zimmer mit einem Überdrucklüfter. Der Rettungsdienst betreute die Bewohner, verletzt wurde aber niemand.

Circa 50 Feuerwehrleute waren insgesamt im Einsatz. Warum das Feuer ausbrach ist unklar. Für die Dauer der Brandbekämpfung war die Neuenkirchener Straße voll gesperrt.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de

aktuell in Osnabrück

22-Jährige im Zug sexuell belästigt – Amtsgericht Osnabrück verhandelt im beschleunigten Verfahren

Die Bundespolizei hat Freitagmittag, den 26. Februar 2021, einen 36-Jährigen wegen Verdachts der sexuellen Belästigung einer 22-Jährigen festgenommen. Das...

IG Metall Osnabrück kündigt erste Warnstreiks in der Region an

In der dritten Verhandlungsrunde haben die Arbeitgeber der IG Metall ein Angebot für die rund 17.000 Beschäftigten im Tarifgebiet...

Ansturm auf Kirchenaustritts-Termine in Köln

Foto: Kölner Dom, über dts Köln (dts) - In Köln hat es am Montag einen Ansturm auf Kirchenaustrittstermine gegeben....

FDP warnt vor Pensionierungswelle bei Richtern und Staatsanwälten

Foto: Justicia, über dts Berlin (dts) - Bundesweit gehen in den kommenden zehn Jahren rund 8.000 Richter und Staatsanwälte...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen