Osnabrück 🎧Osnabrücker Festivals erhalten Förderung in Höhe von 59.000 Euro

Osnabrücker Festivals erhalten Förderung in Höhe von 59.000 Euro

-

Wie der CDU-Landtagsabgeordnete Burkhard Jasper und der SPD-Landtagsabgeordnete Frank Henning unabhängig voneinander mitteilen, werden das Osnabrücker „Morgenland Festival“ mit 45.000 Euro und das „Classic con Brio“ mit 14.000 Euro aus Landesmitteln gefördert.

„Mit insgesamt 450.000 Euro an Landesmitteln unterstützt Niedersachsen in diesem Jahr 32 Musikprojekte und Festivals, die sich durch innovative Konzepte, eine hohe künstlerische Qualität und einen überzeugenden Vermittlungsansatz auszeichnen. Es freut mich sehr, dass mit dem „Morgenland Festival“ und „Classic con Brio“ auch zwei Osnabrücker Festivals von der Landesförderung profitieren können“, berichtete der SPD-Landtagsabgeordnete Frank Henning. „Die Zuschüsse verdeutlichen die Hochwertigkeit dieser beiden Osnabrücker Musikfestivals“, bestätigt Burkhard Jasper. Als Schirmherr von „Classic con Brio“ zeigt sich auch er glücklich über die Berücksichtigung dieses Festivals, das in diesem Jahr am 17. April beginnt.

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Neue Ratspartei „Volt“ verpartnert sich mit den Grünen – Kalla Wefel bleibt wohl isoliert im Stadtrat

Ist es eine feindliche Übernahme einer Ein-Mandatspartei in die größte Gruppierung im neugewählten Stadtrat oder eine Partnerschaft auf Augenhöhe?...

Polizei Osnabrück sucht Zeugen nach Einbruch in Sutthausen

Symbolbild Polizei Am Montag, den 25. Oktober 2021 kam es zu einem Einbruch in Sutthausen. Es ist soweit noch unklar,...




Großrazzia gegen Geldwäsche-Bande in NRW

Foto: Polizei, über dts Düsseldorf (dts) - Die Behörden in Nordrhein-Westfalen sind am Mittwoch im Rahmen eines Großeinsatzes gegen...

Bundesregierung droht mit Ende des Engagements im Sudan

Foto: Republik Sudan, über dts Berlin (dts) - Außenminister Heiko Maas (SPD) hat den Putschisten im Sudan mit einem...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen