Osnabrück Osnabrück Wüste: Kind von Pkw angefahren und schwer verletzt

Osnabrück Wüste: Kind von Pkw angefahren und schwer verletzt

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Heute, am 28. September 2020, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall im Osnabrücker Stadtteil Wüste. Ein Kind wurde von einem Pkw angefahren.

Polizei und Rettungsdienst wurden heute gegen 13:15 Uhr in den Osnabrücker Stadtteil Wüste gerufen: Im Blumenhaller Weg wurde ein Kind von einem Pkw angefahren. Das Kind wollte mit seinem Fahrrad die Straße überqueren und wurde von einem Pkw-Fahrer übersehen. Bei dem Zusammenstoß wurde das Kind schwer verletzt, Polizei sowie Rettungsdienst sind vor Ort und der Blumenhaller Weg ist voll gesperrt.

Blumenhaller Weg in Osnabrück. / Quelle: Geodatenportal der Stadt Osnabrück.


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Zahl der Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück gegenüber Vorwoche mehr als halbiert

Auch wenn die Zahlen nach dem Jahreswechsel schwierig zu interpretieren sind, zeigt sich dennoch aktuell ein Trend, der geeignet...

Wie Frank Henning Oberbürgermeister von Osnabrück werden will

Glaubt man der offiziellen Geschichte, die Frank Henning am Freitag assistiert vom Osnabrücker SPD Vorsitzende Manuel Gava präsentierte, dann...

Altkanzler Schröder kritisiert neuerdings Russland

Foto: Gerhard Schröder, über dts Berlin (dts) - Altkanzler Gerhard Schröder hat die Einverleibung der Krim als "klaren Bruch...

USA wollen drei deutsche Terrorverdächtige aus Syrien ausfliegen

Foto: Syrien, über dts Washington (dts) - Die USA wollen drei deutsche Anhänger der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) aus...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen