Osnabrück Osnabrück Wüste: Kind von Pkw angefahren und schwer verletzt

Osnabrück Wüste: Kind von Pkw angefahren und schwer verletzt

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Heute, am 28. September 2020, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall im Osnabrücker Stadtteil Wüste. Ein Kind wurde von einem Pkw angefahren.

Polizei und Rettungsdienst wurden heute gegen 13:15 Uhr in den Osnabrücker Stadtteil Wüste gerufen: Im Blumenhaller Weg wurde ein Kind von einem Pkw angefahren. Das Kind wollte mit seinem Fahrrad die Straße überqueren und wurde von einem Pkw-Fahrer übersehen. Bei dem Zusammenstoß wurde das Kind schwer verletzt, Polizei sowie Rettungsdienst sind vor Ort und der Blumenhaller Weg ist voll gesperrt.

Blumenhaller Weg in Osnabrück. / Quelle: Geodatenportal der Stadt Osnabrück.


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Corona-Kurios: Politiker müssen im Osnabrücker Rathaus keine Maske tragen

Manchmal ist man als HASEPOST-Redakteur von der Nachfrage eines Lesers richtiggehend überrascht. Am Wochenende kam folgende Nachricht bei uns...

Corona: Pro Patient nur noch ein Besucher in Osnabrücker Krankenhäusern

Wegen der steigenden Corona-Infektionszahlen in der Stadt Osnabrück haben sich die Osnabrücker Krankenhäuser darauf geeinigt, ihre Besuchsregeln weiter einzuschränken. Ab Dienstag,...

SAP-Chef Klein verteidigt höhere Investitionen in die Cloud

Foto: SAP, über dts Walldorf (dts) - SAP-Chef Christian Klein verteidigt die neue Strategie, die an diesem Montag zu...

Klöckner: Wahl des CDU-Parteivorstands notfalls per Briefwahl

Foto: Wahlurne auf CDU-Parteitag, über dts Berlin (dts) - Der neue CDU-Vorstand muss nach den Worten der stellvertretenden Parteichefin...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen