Aktuell 🎧Niedersachsen zieht nach: Schulschließungen ab dem 16. März

Niedersachsen zieht nach: Schulschließungen ab dem 16. März

-

Vor wenigen Stunden beschlossen die Bundesländer Bayern und Saarland, dass Schulen ab Montag, dem 16. März 2020, mindestens bis zum Ende der Osterferien geschlossen bleiben. Das Bundesland Niedersachsen zieht jetzt nach und schließt ebenfalls alle Schulen und Kindertagesstätten.

Während der Landespressekonferenz in Hannover gab der niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne bekannt, dass alle Schulen und Kindertagesstätten in Niedersachsen ab dem 16. März bis zum 18. April geschlossen werden. Ebenfalls werden alle geplanten Schulausflüge bis zum Ende des laufenden Schuljahrs abgesagt.

Notfallbetreuung wird angeboten

Für jüngere Kinder wird eine Notfallbetreuung für kleine Gruppen in Schulen (bis Jahrgang acht) und Kitas eingerichtet. Abiturienten erhalten eine Sonderstellung, sie werden aufgrund der Prüfungen schon am 15. April wieder in die Schule zurückkehren.

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.
 

aktuell in Osnabrück

Sport im Berufsalltag: Körperfreunde in Osnabrück machen Arbeitnehmer fit

(von links) Patrick Jochmann (Geschäftsführer), Marie Bäumker (Betriebliche Gesundheitsmanagerin) und Nina Nöll (Marketing und Sales) sind Teil des Teams der...

Innenminister Boris Pistorius am EU-Projekttag in der IGS Osnabrück

Hoher Besuch in der IGS Osnabrück: Der ehemalige Osnabrücker Oberbürgermeister und aktuelle niedersächsische Innenminister Boris Pistorius besuchte die Gesamtschule...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen