Aktuell 🎧Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Auto in Melle schwer verletzt

Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Auto in Melle schwer verletzt

Krad prallt gegen abbiegenden PKW

-

Am frühen Abend des Dienstag, den 24.08.2021, kam es in Melle im Landkreis Osnabrück zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Gegen 17:40 Uhr wurden Rettungsdienst und Polizei zu dem Unfall gerufen. Auf der Oldendorfer Straße waren ein Auto und ein Motorrad kollidiert.

Kollision beim Abbiegen

Nach ersten Erkenntnissen fuhr der Fahrer eines PKW von Melle-Bakum in Richtung Melle-Oldendorf. Als er nach links auf einen Hof abbiegen wollte, prallte ein entgegenkommendes Motorrad gegen die Beifahrerseite des Wagens.

Kradfahrer wird in Klinik gebracht

Der 21-jährige Motorradfahrer wurde schwer verletzt. Die Besatzung eines Rettungswagens und ein Notarzt der DRK-Rettungswache Melle versorgen ihn vor Ort und brachten ihn zur weiteren Behandlung in eine Klinik. Der 64-jährige Fahrer des PKW wurde nach bisherigen Informationen leicht verletzt.

Für die Rettungsarbeiten und die Unfallaufnahme musste die Landstraße knapp eine Stunde voll gesperrt werden. Warum es zu dem Zusammenstoß kam, ist noch unklar.

Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de
 

aktuell in Osnabrück

Das läuft am Sonntag (22. Mai) auf der Osnabrücker Maiwoche 2022

The Kaiserbeats (Pressefoto) 10 Tage und über 100 Bands in der Osnabrücker Innenstadt. Das ist die Osnabrücker Maiwoche. Täglich gibt es...

Wohnungsbrand: Bewohner durch Feuerwehr gerettet

Nachdem erst am Morgen ein Dachstuhl brannte, wurde die Feuerwehr Osnabrück am Abend des Freitages (20.05.2022) zu einem Wohnungsbrand...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen