Osnabrück 🎧Mercedes-Fahrer verursacht mit Wendemanöver Verkehrsunfall an der Pagenstecherstraße in...

Mercedes-Fahrer verursacht mit Wendemanöver Verkehrsunfall an der Pagenstecherstraße in Osnabrück

-

Am Dienstag, den 5. Januar 2020, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Pagenstecherstraße, als ein Mercedes-Fahrer ein verkehrswidriges Wendemanöver startete.

Vier leichtverletzte Personen und Blechschaden in Höhe von etwa 14.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag auf der Pagenstecherstraße ereignete. Ein 19-jähriger war gegen 15:40 Uhr mit einer Mercedes C-Klasse in Richtung Innenstadt unterwegs, wendete in Höhe des Volvo-Autohauses verbotswidrig über die durchgezogene Linie und stieß dabei mit einem stadtauswärts fahrenden BMW Mini zusammen. Während der Unfallverursacher unversehrt blieb, zogen sich die Insassen im Mini (vier Frauen im Alter von 23 bis 46 Jahren) leichte Verletzungen zu. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Nach über vier Jahren Leerstand: Ehemalige Sportarena wird Pop-up-Quartier bis 2023

Grau in Grau am Osnabrücker Neumarkt: Das soll sich mit dem Pop-ip-Quartier nun ändern. / Foto: Schulte Seit 2018 steht...

25 Jahre Hossa Party: „Die Schlager-Polizei“ ist zurück auf Streife

Die Schlager-Polizei, Hossa Party Erfinder Christian Schäfer und Alando-Geschäftsführer Frederik Heede freuen sich auf die große Party am 3....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen