VfL Osnabrück"Im Osten geht die Sonne auf": der EM-Song mit...

„Im Osten geht die Sonne auf“: der EM-Song mit dem VfL-Trikot

-

Kunstrasen, laut eigener Homepage “eine Band mit Turniererfahrung”, vor allem aber mit Osnabrücker Wurzeln und eigener VfL-Hymne, haben zur EM einen Song herausgebracht, der Hit-Potential hat!

Zumindest in der Heimatstadt der OS- und VfL-Rapper, die aktuell an den Rhein “verpflichtet” sind, sollte man in den kommenden Wochen nur noch diesen Titel spielen! Vor allem, wenn man sich dabei auch das YouTube-Video gönnt… denn das hat zusätzlichen VfL-Flair!

Kunstrasen EM-Song bei YouTube

Kann jetzt noch irgendetwas schief gehen auf dem Weg zum Endspiel? Nicht, solange wir in der schönsten Stadt der Welt weiter kräftig Daumen drücken – und in der nächsten Saison klappt´s auch mit dem VfL wieder!

Kunstrasen bei Facebook

HP



Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS". Die Titelgrafik der HASEPOST trägt dieses ursprüngliche Motto weiter im Logo. Die Liebe zu Osnabrück treibt Heiko Pohlmann als Herausgeber und Autor an. Neben seiner Tätigkeit für die HASEPOST zeichnet der diplomierte Medienwissenschaftler auch für zwei mittelständische IT-Firmen als Geschäftsführer verantwortlich.
 

aktuell in Osnabrück

Osnabrück erhält 3,33 Millionen Euro vom Land für die Stadtentwicklung

Auch der Ledenhof soll von dem Geld profitieren. SPD-Bauminister Olaf Lies hat am Dienstag (16. August) das Städtebau-Förderungsprogramm 2022 präsentiert....

Dreifachmama Irina Chaaban erfüllt sich ihren Traum vom eigenen Friseursalon am Nikolaiort

In rund zwei Wochen will Irina Chaaban hier den ersten Kunden die Haare schneiden. / Foto: Schulte Schon während ihres...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen